Dinkel Sesam Brot Rezept

Nutze jetzt Deine Chance auf 1 von 10 LiveFresh Saftkuren im Wert von 179,95 € bei unserem exklusiven Gewinnspiel!

Dinkel Sesam Brot
Dinkel Sesam Brot Foto: Miguel Dieterich
Ein köstliches, herzhaftes Dinkel Sesam Brot Rezept aus dem Buch "Richtig gutes Brot". Ideal für die Jause oder das Jausenbrot.

Zutaten für Portionen

  • 600 g Dinkelvollkornmehl fein
  • 200 g Roggenmehl Typ 960
  • 15 g Salz
  • 40 g Germ
  • 150 g Sesam weiß, für den Teig
  • 0,6 l Wasser
  • 80 g Sesam weiß, zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Den Sesam für den Teig im Backrohr bei 170° C leicht rösten.
  2. Germ im Wasser auflösen und mit allen anderen Zutaten zu einem eher weichen, geschmeidigen Teig verkneten.
  3. Abdecken und an einen warmen Ort stellen und aufgehen lassen ca. 30 Minuten.
  4. Teig in 2 Stück teilen und gut durchkneten.
  5. 2 Kastenformen befetten und mit 2/3 des ungerösteten Sesams ausstreuen.
  6. Teigstücke hineinlegen, mit Wasser besprühen und mit dem restlichen Drittel des ungerösteten Sesams bestreuen.
  7. Mit einem scharfen Messer mehrmals schräg einschneiden.
  8. Nochmals in den Kastenformen aufgehen lassen wieder ca. 30 Minuten.
  9. Im vorgeheizten Backrohr (200° C Heißluft) mit einer feuerfesten Schale mit etwas Wasser befüllt die Brote in der Kastenform backen ca. 1 Stunde.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

4 von 5 Sternen

Deine Meinung ist uns wichtig! 2 Bewertungen hat dieser Beitrag bereits erhalten. Bewertung abgeben


Meinungen
16.04.2021 16:21
Das mit dem Sesam ist unklar. Kommt jetzt Sesam in den Teig, und wenn ja, welcher (alle Zutaten zu einem Teig kneten!)? Dann wird mit Sesam die Form ausgestreut und mit ungeröstetem Sesam der Teig bestreut. Wie lange muss der Teig gehen und bei wie viel Grad wird er gebacken?
Redaktion: Danke für die Hinweise, wir haben das Rezept überarbeitet und die unklaren Stellen ergänzt.

Weitere interessante Artikel