Rahmschnitzel vom Huhn Rezept

Rahmschnitzel vom Huhn
Rahmschnitzel vom Huhn © ISSGesund.at
Ein klassisches Rahmschnitzel Rezept mit Hühnerfleisch. Rahmschnitzel ist ein typisches Feiertagsessen. Dieses Rahmschnitzel Rezept wird mit feinen Hühnerschnitzeln zubereitet.

Zutaten für Portionen

  • 2 Hühnerschnitzel
  • etwas Öl
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1/8 L Sauerrahm
  • 1/4 L Suppe
  • 1 TL Kapern
  • etwas Zitronensaft

Zubereitung

  1. Die Hühnerschnitzel salzen, pfeffern und in Mehl wenden.
  2. Eine Pfanne gut erhitzen, die Hühnerschnitzel in etwas Öl beidseitig herausbraten und ins warme Rohr stellen.
  3. Die Butter in die Pfanne geben, aufschäumen und das Mehl einrühren.
  4. Den Rahm glatt rühren und in der Pfanne mit der aufgeschäumten Butter glatt rühren.
  5. Langsam mit der Suppe aufgießen und zu einer molligen Sauce langsam einkochen.
  6. Die Kapern durch die Knoblauchpresse drücken und in die Sauce rühren.
  7. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Die Schnitzel in die Sauce geben und etwas ziehen lassen.

Rezept Hinweise

Mit al dente gekochten Spiralnudeln servieren.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

5 von 5 Sternen

Deine Meinung ist uns wichtig! 1 Bewertungen hat dieser Beitrag bereits erhalten. Bewertung abgeben



Weitere interessante Artikel