Knuspriges Fladenbrot

Knuspriges Fladenbrot
Knuspriges Fladenbrot © ISSGesund.at
Als Beilage oder einfach nur als Snack ist dieses knusprige Fladenbrot gedacht. Das Fladenbrot wird aus ganz wenigen und sehr billigen Zutaten gebacken. Damit ist dieses Fladenbrot nicht nur geschmacklich lecker, sondern auch eine günstige Alternative zu fetten Chips.

Zutaten für Portionen

  • 140 g Vollkorn Weizenmehl
  • 1/2 TL Salz
  • 70 ml Wasser
  • 1 TL Öl

Zubereitung

  1. Aus den Zutaten einen geschmeidigen Teig kneten.
  2. Den Teig auf gut bemehlter Arbeitsplatte mindestens 5 Minuten durchkneten und ca. 10 Minuten rasten lassen.
  3. Nun den Teig zu einer dicken Wurst formen und portionieren.
  4. Die einzelnen Teigstücke sehr dünn ausrollen.
  5. Backrohr mit 220° C Ober- & Unterhitze vorheizen.
  6. Im vorgeheizten Backrohr auf Backpapier backen, zuvor mit Wasser besprühen.
  7. Nach Wahl mit Gewürzen (Anis, Kümmel, Oregano, Salz) oder mit geriebenem Käse bestreuen.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

3,33 von 5 Sternen

Deine Meinung ist uns wichtig! 3 Bewertungen hat dieser Beitrag bereits erhalten. Bewertung abgeben


Meinungen
27.06.2021 17:20
Sind sehr gut aber das Mischverhältnis ist falsch. Wasser:Mehl = 1:2, dann funktioniert's. OU-Hitze 220-250 Grad.
Redaktion: Danke für ihren Hinweis, wir haben das beim Rezept korrigiert und ergänzt. Lg ihr Issgesund Team

Weitere interessante Artikel