Putengeschnetzeltes mit Champignons Rezept

Putengeschnetzeltes auf Bandnudeln
Putengeschnetzeltes auf Bandnudeln © ISSGesund.at
Ein schnelles Putengeschnetzeltes mit leckeren Champignons auf Bandnudeln serviert. Dieses Putengeschnetzelte ist ein familientaugliches Mittagessen. Dieses Gericht ist relativ schnell zubereitet, benötigt wenige Zutaten und schmeckt fast allen.

Zutaten für Portionen

  • 200 g Putenfleisch
  • 150 g Champignons
  • 3 Stücke Porree
  • 1 EL Olivenöl
  • Basilikum
  • 2 EL Frischkäse fettarm
  • 2 EL Rahm fettreduziert
  • Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Porree in Ringe schneiden und in etwas Olivenöl kurz anbraten.
  2. Putengeschnetzeltes dazugeben und bei guter Hitze rasch anbraten.
  3. Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden und in die Pfanne geben.
  4. Ein Schluck Wasser dazugeben, kurz dünsten.
  5. Nun Frischkäse, Rahm und 2 EL Parmesan (fettreduziert) dazugeben.
  6. Bei geringer Hitze durchrühren.
  7. Mit frisch gekochten Bandnudeln servieren.

Rezept Hinweise

Dazu passt frisch geriebener Parmesan und Blattsalat als Beilage, sowie selbstgemachte Bandnudeln mit diesem Nudelteig-Rezept.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel