Zwiebelsuppe Rezept

Klare Zwiebelsuppe ohne Käse
Klare Zwiebelsuppe ohne Käse © Piotr Krzeslak Adobe Stock
Ein köstliches, klares Zwiebelsuppen Rezept, welches schnell und einfach zuzubereiten ist. Gesunde Zwiebelsuppe ohne Wein und ohne Käse, dennoch furchtbar lecker. Suppen wärmen von innen und sind perfekt für die kalten Tage.

Zutaten für Portionen

  • 5 EL Butter
  • 500 g Zwiebeln fein geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen zerdrückt
  • 40 g Mehl
  • 0,75 L Gemüsesuppe
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Piment gemahlen (auch als Gewürzkörner oder Nelkenpfeffer bezeichnet)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung (40 Minuten)

  1. Butter in einem Topf schmelzen und Zwiebeln und Knoblauch bei schwacher Hitze andünsten
  2. Mehl einrühren und unter Rühren ziehen lassen, dann die Suppe nach und nach einrühren und unter häufigem Rühren zum Kochen bringen
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 2 Teelöffel Zitronensaft, Piment und Lorbeerblatt hinzugeben.
  4. Abdecken und ca. 25 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
  5. Das Lorbeerblatt herausnehmen.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel