Gemüse mit Polenta Rezept

Gemüse mit Polenta Rezept
Gemüse mit Polenta Rezept © ISSGesund.at
Ein schnelles Gemüse Rezept mit Polenta Würfeln. Polenta ist leicht zubereitet und ergibt eine feine Beilage zum Gemüse. Das Gemüse wird im Wok resch angebraten, so bleibt es richtig knackig. Beim Wok-Braten unbedingt darauf achten, nicht alle Zutaten gleichzeitig hineinzugeben, sondern nur nach und nach. Zuerst die Zutaten anbraten, die länger brauchen, bis diese gar sind. So bleibt alles schön knackig und das Gemüse wird nicht matschig.

Zutaten für Portionen

  • 1/2 l Wasser
  • Polenta laut Packungsanleitung
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 kleiner Brokkoli
  • 1 Paprika
  • 2 Jungzwiebel
  • 2 Stangen Sellerie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Etwas Öl
  • 1 TL Oregano getrocknet
  • etwas Basilikum
  • 3-4 EL Sahne fettarm
  • 1 EL Parmesan gerieben

Zubereitung

  1. Die Polenta laut Packungsanleitung zubereiten, ca. 1,5 cm hoch auf einem Küchenbrett aufstreichen und fest werden lassen.
  2. Danach die Polenta in Würfel schneiden und warm stellen.
  3. Das Gemüse gut waschen und in kleine Stücke schneiden.
  4. Im Wok etwas Öl erhitzen und das Gemüse nach und nach bei guter Hitze knackig braten.
  5. Zuletzt die Zucchinistücke in den Wok geben.
  6. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen.
  7. Nun die Sahne und den Parmesan dazugeben und gut vermengen.
  8. Zuletzt die warmen Polentawürfel beigeben und vermengen.

Rezept Hinweise

Tipp: Dazu frisch geriebenen Parmesan und grünen Salat servieren.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel