Spaghetti mit Pilzen

Spaghetti mit Pilzen
Spaghetti mit Pilzen © ISSGesund.at
Dieses Pilz Spaghetti Rezept ist ein richtiges Blitzrezept. In wenigen Minuten zaubert man eine köstliche Mahlzeit mit wenigen Zutaten. Richtig gschmackig wird dieses Gericht, da getrocknete Pilze viel geschmacksintensiver sind als frische.

Zutaten für Portionen

  • 1 Hand voll Pilze getrocknet
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Jungzwiebel
  • etwas Olivenöl
  • 2 EL Frischkäse
  • 2 Portionen Spaghetti
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen.
  2. Die getrockneten Pilze in etwas Wasser etwa 15 Minuten einweichen, abgießen und ausdrücken.
  3. Knoblauch und Jungzwiebel klein schneiden, kurz in etwas Olivenöl anschwitzen.
  4. Die Pilze klein schneiden und in die Pfanne geben, etwa 10 Minuten leicht dünsten, dabei etwas Nudelwasser dazu geben.
  5. Frischkäse beigeben und gut durchrühren.
  6. Mit etwas Nudelwasser aufgießen und einige Minuten dünsten.
  7. Zuletzt die Spaghetti in die Pfanne geben, umrühren und mit Nudelwasser auf die gewünschte Konsistenz bringen.
  8. Mit frischem Parmesan servieren.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel