Rezept: Mango-Feldsalat-Smoothie mit Pfefferminztee

Brauchst Du eine Vitamin-C-Bombe, damit Du wieder auf die Beine kommst? Dann kann ich dir diesen Smoothie absolut ans Herz legen. Er ist ein wahrer Wunder-Smoothie, der dir alles gibt, was Du brauchst. 

Smoothie Bild - Feldsalat, Rucola, Mango, Pfefferminztee
Smoothie https://stock.adobe.com/@anaumenko

Ich bin gigantischer Mango-Fan und liebe den exotischen und aromatischen Charme, der Frucht. Gleichzeitig ist die Mango unglaublich gesund, wirkt sättigend, entzündungshemmend, antibakteriell, antioxidantisch, darmreinigend und krampflösend. Darüber hinaus ist sie reich an Vitamin A, Vitamin B, Vitamin B1, Vitamin C, Folsäure, Beta-carotin, Spurenelemente und Mineralstoffen

Des Weiteren hilft dir die Mango, wenn Du Verdauungsstörungen hast, bei Reizdarm, Magenschmerzen, Völlegefühl Unwohlsein. 

Rucola, das ich bei diesem Smoothie verwendet habe, wird meist stark unterschätzt. Das ist sehr schade, da Rucola sehr gesund und wirkungsvoll ist. Rucola wirkt stark entgiftend und kann deinen Körper, von Giftstoffen, entfernen. Gleichzeitig hilft Rucola Nervenschwäche, kann deine Konzentrationsfähigkeit steigern, stärkt deine Knochen, reguliert das Herz-Kreislauf-System und schützt dein Herz. 

Zutaten für Gläser

  • 2 Mangos
  • 250 g frischen Feldsalat
  • 1 handvoll Rucola
  • 300 ml Pfefferminztee

Zubereitung

  1. Den Pfefferminztee frisch aufkochen und erkalten lassen.
  2. Währenddessen die Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden.
  3. Anschließend Feldsalat und Rucola gründlich waschen und putzen.
  4. Alle Zutaten nun in einen Smoothie Mixer geben und fein pürieren.
  5. Zum Schluss den Smoothie in die Gläser füllen und sofort genießen.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel