Lachs Gemüse Pfanne Rezept

Nutze jetzt Deine Chance auf 1 von 10 LiveFresh Saftkuren im Wert von 179,95 € bei unserem exklusiven Gewinnspiel!

Lachs Gemüse Pfanne Rezept
Lachs Gemüse Pfanne Rezept. Foto: Kikkoman
Ein schnelles Pfannengericht mit Lachs und Gemüse, gewürzt mit der neuen salzreduzierten Kikkoman Sojasauce. Würzig und lecker zugleich!

Zutaten für Personen

  • 600 g Lachs
  • 1 Limette den Saft
  • 1 TL Rosa Pfeffer grob geschrotet
  • 8 EL Sojasauce mit weniger Salz
  • 1 Aubergine
  • 250 g Champignons
  • 200 g Kirschtomaten
  • 10 Oliven grüne
  • 2 EL Speiseöl
  • 80 g Parmesan frisch gehobelt

Zubereitung

  1. Lachs waschen, trocken tupfen und in ca. 2x2 cm große Würfel schneiden.
  2. Limettensaft mit Pfeffer und 4 Esslöffeln Sojasauce verrühren und Lachswürfel darin einlegen.
  3. Aubergine waschen, putzen und in Würfel schneiden. Champignons evtl. waschen, putzen und vierteln.
  4. Kirschtomaten waschen und halbieren. Oliven in Scheiben schneiden.
  5. Öl erhitzen, Lachs dazugeben, anbraten und herausnehmen.
  6. Aubergine und Champignons in das verbliebene Bratfett geben und andünsten.
  7. Restliche Sojasauce zufügen und unter gelegentlichem Wenden ca. 5- 10 Minuten garen.
  8. Kirschtomaten dazugeben und kurz anschmelzen lassen.
  9. Lachswürfel auflegen und ca. 5 Minuten durchziehen lassen.
  10. Käsehobel überstreuen und nach Wunsch mit frischem Baguette servieren.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel