Knackiges Gemüse aus dem Wok

Nutze jetzt Deine Chance auf 1 von 10 LiveFresh Saftkuren im Wert von 179,95 € bei unserem exklusiven Gewinnspiel!

Knackiges Gemüse aus dem Wok
Knackiges Gemüse aus dem Wok frisch und knackig © ISSGesund.at
Nicht alles muß aufwendig und teuer sein, wenn es gut schmecken soll. Auch Gerichte aus dem Wok kommen fast ganz ohne teure Gewürze aus. Bestes Beispiel ist dieses sehr einfache Rezept, welches den Geschmack großteils aus dem knackig, frischen Gemüse erhält. Lediglich ein wenig Schärfe bringt das Scharfmacher-Gewürz ins Spiel und macht dieses Gericht zu einem vollmundigen Geschmacksverstärker!

Zutaten für Personen

  • 1/4 Stk. Porree
  • 1 Jungzwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Paprika rot
  • 1 Zellerstück klein
  • 1 kleines Stück Petersilwurzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Scharfmacher-Gewürz gibt's im Bioladen

Zubereitung

  1. Den Porree und die Jungzwiebel in Streifen schneiden.
  2. Die Karotte putzen und mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden.
  3. Den Zeller ebenfalls putzen und in feine Streifen schneiden.
  4. Restliches Gemüse möglichst fein schneiden.
  5. Wok erhitzen, 1 EL Bratöl hinein und den Porree und Zwiebel kurz durchschwenken.
  6. Nun das Gemüse bei guter Hitze nicht zu lange durchbraten. Das Gemüse muß knackig bleiben!
  7. Zum Schluß mit Salz, Pfeffer und Scharfmacher würzen, bei geringer Hitze ein 1-2 Minuten durchschwenken und servieren!
  8. Dazu passt am besten Reis (zum Beispiel Wildreismischung).

Rezept Hinweise

Zu diesem Gericht passt am besten Reis, Naturreis oder eine Wildreismischung bevorzugt. Frisch serviert schmeckt dieser knackige Gemüsewok am besten.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel