Nockerl / Spätzle Rezept

Nockerlhobel
Nockerlhobel © issgesund
Nockerl / Spätzle sind ein beliebte Beilage oder eine gute Basis zum Weiterverarbeiten.

Zutaten für Portionen

  • 375 g Mehl zB Dinkelmehl
  • 2 Eier
  • 1/4 l Milch
  • etwas Salz

Zubereitung

  1. Alle Zutaten mit Mixer gut verrühren
  2. Genügend gesalzenes Wasser im Topf zum Kochen bringen
  3. Teig durch Nockerlhobel (Spätzlesieb) direkt ins Wasser streichen
  4. Wenn die Nockerl an der Oberfläche schwimmen sind sie fertig
  5. Gleich abgetropft servieren oder in einer Pfanne mit Öl noch etwas anrösten

Rezept Hinweise

Sie können eine größere Portion vorkochen und dann einfrieren. Beachten Sie bitte nur, dass sie viel Wasser benötigen, ansonsten werden die Nockerl gatschig. Falls Sie keinen großen Topf haben, lieber auf zweimal kochen!

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel