Curry Reis Partypfanne mit Huhn und Gemüse

Curry Reis Pfanne mit Huhn
Curry Reis Pfanne mit Huhn © Boris Ryzhkov - Fotolia.com
Dieses Gericht ist ein köstliche Partygericht, von dem die Gäste nicht genug bekommen werden. Die Partypfanne wird mit Curry Reis, Huhn und buntem Gemüse zubereitet. Ideal auch für größere Partys.

Zutaten für Portionen

  • 750 g Hühnerbrustfleisch
  • 350 g Basmati-Reis
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Porree
  • 2 Paprika rot, grün
  • 1 Zwiebel rot
  • Gemüse nach Wunsch z.B. Zucchini, Broccoli, Kohlröschen
  • Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Wasser

Zubereitung

  1. Das Hühnerbrust in Stücke schneiden, Zwiebel in Achteln schneiden.
  2. Die Jungzwiebeln im ganzen beigeben, das Grün in feine Ringe schneiden.
  3. Den Zwiebel und Jungzwiebel (nicht das Grün) in der Partypfanne mit Öl anrösten, das Fleisch beigeben und scharf anbraten.
  4. Das Fleisch in der Partypfanne beiseite schieben, den Reis zugeben, kurz anrösten.
  5. Mit 500 ml Wasser aufgießen.
  6. Das Gemüse putzen, klein schneiden und in die Pfanne geben, ebenso die Hälfte vom Jungzwiebel Grün.
  7. Mit einer Schaufel immer wieder umrühren.
  8. Mit Curry, Salz und Pfeffer würzen.
  9. Immer wieder mit etwas Wasser aufgießen.
  10. Wenn der Reis bissfest ist, nicht mehr mit Wasser aufgießen.
  11. Die letzte Portion Jungzwiebel-Grün beigeben und unterheben.
  12. Das Gericht nun bei stärkerer Hitze leicht anrösten, dabei mehrmals wenden.
  13. Für die Party kann das Gericht in der Partypfanne angerichtet werden, die Hitze auf Warmhalten reduzieren.

Rezept Hinweise

Die Partypfanne eignet sich nicht nur für dieses Gericht, sondern auch für viele leckere Köstlichkeiten, die darin schnell zubereitet werden können.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel