Caesars Salad mit Hühnerstreifen Rezept

Nutze jetzt Deine Chance auf 1 von 10 LiveFresh Saftkuren im Wert von 179,95 € bei unserem exklusiven Gewinnspiel!

Caesars Salad mit Hühnerstreifen
Caesars Salad mit Hühnerstreifen © ISSGesund.at
Caesars Salad ist ein Rezept mit gemischten Blattsalaten und einem würzigen Dressing mit Parmesan. Zu diesem Caesars Salad passen scharf angebratenen Hühnerstreifen. Diese Salatvariation ist perfekt als leichte Hauptspeise geeignet.

Zutaten für Portionen

  • 250 g Hühnerbrust
  • 2 Portionen Blattsalat gemischt
  • 1/2 Becher Joghurt
  • 3 EL Parmesan frisch gerieben
  • Essig
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schuss Sherry
  • Senf

Zubereitung

  1. Die Hühnerbrust in Streifen schneiden und in etwas Öl scharf abbraten, warm stellen
  2. Den Salat waschen und auf Salattellern anrichten.
  3. Für das Caesars Salad Dressing die Zutaten in einen hohen Rührbecher geben und gut vermengen.
  4. Joghurt, Parmesan, 3-4 EL Öl vermengen.
  5. Das Dressing mit Salz, Pfeffer, Senf und Sherry abschmecken.
  6. Nun das Dressing über den Salat verteilen, etwas unterheben und die Hühnerstreifen darauf platzieren.

Rezept Hinweise

Dazu passen leckere Croutons.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel