Rucola Mozzarella Spaghetti Rezept

Rucola Mozzarella Pasta
Rucola Mozzarella Pasta © ISSGesund.at
Ein feines Spaghetti-Rezept mit frischen Zutaten. Herzhaft pikant und lecker bunt. Ein mediterranes Spaghetti-Rezept, das schnell und einfach zuzubereiten ist und Urlaubsfeeling aufkommen lässt.

Zutaten für Portionen

  • 2 Portionen Spaghetti
  • 1 Tomate mittelgroße
  • 2 Handvoll Rucola
  • 80 g Mozzarella am besten original Büffelmozzarella
  • 1 Dose Sardellenringe
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Basilikum
  • Parmesan frische gehobelter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Einen großen Topf Salzwasser zum kochen bringen.
  2. Die Tomate in kleine Stücke schneiden.
  3. In einer Pfanne etwas Olivenöl erwärmen, die Tomatenstücke darin kurz andünsten.
  4. Den Knoblauch in feine Scheibchen schneiden.
  5. Das frische Basilikum hacken.
  6. Die Sardellenringe gut abtropfen lassen.
  7. Den Büffelmozzarella in Stücke schneiden.
  8. Die Spaghetti bissfest kochen und abtropfen lassen.
  9. In einer großen Schüssel die Tomatenstücke, den Knoblauch, Basilikum, Sardellenringe und Mozzarella mit den Spaghetti vermengen.
  10. Zuletzt den Rucola unter die Spaghetti heben und mit frischen Parmesanhobeln servieren.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel