Pikant gefüllte Blätterteigtascherl Rezept

Nutze jetzt Deine Chance auf 1 von 10 LiveFresh Saftkuren im Wert von 179,95 € bei unserem exklusiven Gewinnspiel!

Pikant gefüllte Blätterteigtascherl
Pikant gefüllte Blätterteigtascherl © ISSGesund.at
Zweierlei pikant gefüllte Blätterteigtascherl vom Dinkel Blätterteig. Diese Blätterteigtascherl schmecken herrlich resch und sind mit leckeren, frischen Zutaten abwechslungsreich gefüllt. Eine Sorte wird mit einer pikanten Thunfisch-Gemüse Fülle und die zweite Sorte mit einer Schinken-Bohnen-Gemüse Fülle gefüllt.

Zutaten für Portionen

  • 1 Packung Dinkel Blätterteig am besten Bio
  • 2 Portionen Salat
  • 1 Hand voll Cocktailtomaten
  • Zutaten für die Schinken-Fülle
  • 100 g Schinken
  • 1 kleine Dose Käferbohnen aus der Steiermark
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Käse gerieben
  • 1 Selleriestange
  • Petersilie frisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zutaten für die Thunfisch-Fülle
  • 1 Dose Thunfisch naturell
  • 6 Stück Mini-Mozzarella
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zucchini
  • 1/2 Paprika
  • Petersilie frisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Paprika
  • Petersilie frisch
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Zuerst die beiden Füllungen zubereiten.
  2. Für die Schinkenfülle alle Zutaten in kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel vermengen.
  3. Zur Fülle die Bohnen geben und mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Eventuell 1 Löffel Rahm dazugeben.
  4. Für die Thunfischfülle den Thunfisch abtropfen, das Gemüse sehr klein schneiden und gut vermengen.
  5. Die Thunfischfülle mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.
  6. Den Blätterteig in 6 Quadrate schneiden.
  7. Jeweils 3 Stück mit der gleichen Fülle belegen.
  8. Die pikant gefüllten Blätterteigtascherl zusammenlegen, die Teigenden gut zusammendrücken.
  9. Im Backrohr bei 200° C ca. 15 Minuten backen.
  10. Gemischten Salat und kleine Cocktailtomaten auf Tellern anrichten, mariniern und würzen.
  11. Die Blätterteigtascherl darauf platzieren und sofort servieren.

Rezept Hinweise

Die Blätterteigtascherl auf gemischten Blattsalaten servieren!

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

5 von 5 Sternen

Deine Meinung ist uns wichtig! 1 Bewertungen hat dieser Beitrag bereits erhalten. Bewertung abgeben


Meinungen
02.06.2022 13:23
Klingt sehr gut, wird demnächst gekocht!

Weitere interessante Artikel