Kartoffelschmarren zubereiten / Rezept

Kartoffelschmarren Rezept
Kartoffelschmarren Rezept © ISSGesund.at
Kartoffelschmarren zubereiten geht ganz einfach. Kartoffelschmarren ist als Beilage zu vielen gekochten Fleischsorten ein Hit und passt aber auch ganz vegetarisch zu Spinat oder anderen Gemüsesorten. Mit wenigen Zutaten gibts eine sättigende Beilage.

Zutaten für Portion

  • 150-200 g Kartoffeln frisch, als Beilage
  • Zwiebel
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffel kochen. Hier haben Sie die Möglichkeit die Kartoffeln vorher zu schälen und in Salzwasser zu kochen oder die Kartoffeln in der Schale kochen, wie Sie möchten.
  2. Danach werden die Kartoffeln in kleine Stücke geschnitten.
  3. In einem Topf erhitzen Sie etwas Butter und dünsten klein gehackten Zwiebel darin goldbraun an.
  4. Nun HItze reduzieren und die Kartoffelstückchen in den Topf geben. Unter mehrmaligem Wenden die Kartoffeln bei mittlerer Hitze zu einem Kartoffelschmarren kochen.

Rezept Hinweise

Normalerweise wird Kartoffelschmarren sehr fettreich zubereitet. Doch hier kann man beim Kochen jedenfalls mit Butter sparen, denn auch mit wenig Fett wird der Kartoffelschmarren herzhaft gschmackig. Bei der Zubereitung möglichst kleine Kartoffelstückchen schneiden, das gibt einen besseren Geschmack.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel