Gyros Wrap Rezept

  • Gyros-Wrap (Tortilla). Lecker gefüllt mit Putenstreifen und knackigem SalatGyros-Wrap (Tortilla). Lecker gefüllt mit Putenstreifen und knackigem Salat © ISSGesund.at
Gyros Wrap Rezept
5 (100%) 1 vote
Gyros-Wraps mit Putenfleisch
Ein Rezept für lecker gefüllte Wraps (Tortillas). Diese Gyros-Wraps werden mit Salatstreifen, Paprikastreifen und gebratenen Putenstreifen gefüllt. Die Putenstreifen werden auf Gyros-Art (mit Gyros-Gewürzmischung) scharf angebraten. Dazu wird eine Knoblauchsauce gereicht, die den leckeren Geschmack abrundet. Mit diesen Wraps begeistern Sie sicher nicht nur Ihre Kinder! Mit Wraps können Sie auch Ihre Gäste überraschen, denn bei dieser Mahlzeit darf mit den Händen zugelangt und gekleckert werden.
Gyros-Wrap (Tortilla). Lecker gefüllt mit Putenstreifen und knackigem Salat
Portionen
Wraps

Zutaten

  • 1 Pkg Bio-Wraps (Tortillas) Dinkel oder Weizen
  • 250 g Putenschnitzel
  • 4 Blätter Endiviensalat
  • 4 Blätter Grüner Salat oder Eisbergsalat
  • 4 Cocktailtomaten
  • 1 Schalotte
  • 1 Spitzpaprika klein, rot
  • 2 EL Sauerrahm
  • 3 EL Joghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gyrosgewürz
Portionen
Wraps

Zutaten

  • 1 Pkg Bio-Wraps (Tortillas) Dinkel oder Weizen
  • 250 g Putenschnitzel
  • 4 Blätter Endiviensalat
  • 4 Blätter Grüner Salat oder Eisbergsalat
  • 4 Cocktailtomaten
  • 1 Schalotte
  • 1 Spitzpaprika klein, rot
  • 2 EL Sauerrahm
  • 3 EL Joghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gyrosgewürz
Gyros-Wrap (Tortilla). Lecker gefüllt mit Putenstreifen und knackigem Salat

Anleitungen

  1. Die Schalotte schälen, in Streifen schneiden und in ein wenig Öl anschwitzen.
  2. Die Putenschnitzel quer in 0,5 cm dicke Streifen schneiden.
  3. Die Putenstreifen salzen, pfeffern und mit Gyrosgewürz würzen.
  4. In der Zwischenzeit den Salat in dünne Streifen schneiden, die Cocktailtomaten vierteln und den Paprika in Streifen schneiden.
  5. Die Knoblauchzehen zerdrücken und mit Sauerrahm und Joghurt zu einer Sauce verrühren.
  6. Die Wraps laut Packungsanteilung aufwärmen (z.B. im Backrohr)
  7. Das Putenfleisch in der Pfanne rasch anbraten.
  8. Die warmen Wraps mit Salat, Paprika, Putenfleisch und Sauce füllen.
  9. Die Gyros-Wraps rasch servieren.

Rezept Hinweise

Weitere Snacks: