Die Küche rund ums Mittelmeer

Mittelmeer Küche oder mediterrane Küche – nicht umsonst zählt diese Küche zu den beliebtesten und besten weltweit. Von Italien über Spanien bis Griechenland und Türkei. Allesamt haben eine Leichtigkeit in der Zubereitung gemeinsam, die nicht nur richtig lecker ist, sondern auch definitiv gesünder.

Frisch, bunt und würzig

Frische Zutaten, wenig Fleisch und viele frische Kräuter. Rund ums Mittelmeer gehts richtig bunt zu. Was im Urlaub besonders gern gegessen wird, kann auch hierzulande nachgekocht werden. Die Mittelmeer Küche zeichnet sich durch einige wesentliche Merkmale aus, die fast alle für eine vitalstoffreichere, frischere und gesundere Küche sorgen. Und die aromatischen Gewürze machen diese Küche wirklich zauberhaft.

Warum gesund?

Gleich eines vorweg: Weil pflanzliche Lebensmittel in den Mittelpunkt gerückt werden! Die mediterrane Küche macht das, was in allen Ernährungsratgebern zu lesen ist: buntes, vielfältiges Gemüse als Hauptgang, dazu als Beilage wenig Fleisch. Mit der Mittelmeerküche schaffen Sie die notwendige Gemüseportion pro Tag ganz locker. Für die Zubereitung wird ausserdem in der Mittelmeer Küche nur hochwertiges Öl verwendet – vornehmlich natürlich Olivenöl. Olivenöl zählt zu den besonders gesunden Ölsorten.

Frisch ist besser

Im Süden isst man nicht nebenbei. Die Mahlzeit ist ein fixer Bestandteil des südlichen Lebens, beim dem man zur Ruhe kommt. Und gerade für dieses Highlight des Tages wird an frischen Zutaten nicht gespart. Aber nicht nur die Frische zählt! Auch die Reihenfolge der Gänge bietet ein großes „Gesundheits-Potential“. Zu Beginn wird traditionell fast in allen südlichen Ländern eine große Auswahl an frischen Vorspeisen gereicht und erst hinterher kommt ein kleiner Hauptgang. So kann man auch nur eine Kleinigkeit essen, die trotzdem frisch und lecker ist.

Knoblauch

Mit Knoblauch wird bei der Mittelmeer Küche selten gespart. Und das nicht ohne Grund: denn Knoblauch schützt Herz und Gefäße, hilft bei der Verdauung und unterstützt die Darmflora. Aber Knoblauch ist nicht nur gesund, er macht auch noch so einfache Gerichte zu würzigen Geschmacksfeuerwerken.

Mittelmeer – Essen wie im Urlaub

Mit den richtigen Rezepten holen Sie sich den Urlaub in Ihre eigenen vier Wände und tun dabei Ihrem Körper sogar eine Wohltat. Einerseits weil die Mittelmeer Küche frisch und gemüsereich ist und andererseits weil diese die Mahlzeit zur Erholung werden läßt. Natürlich sollten Sie darauf achten, dass Sie sich den Urlaubsflair auch auf Ihren Esstisch holen. Mit ein wenig Dekoration und der richtigen Musik zaubern Sie das richtige Flair. So läßt sich’s leben – gemütlich und genußreich!

Mittelmeer Küche – Urlaubsflair
Bitte um deine Bewertung