Liptauer Aufstrich Rezept
Bitte um deine Bewertung
Liptauer Aufstrich Rezept
Selbstgemachter Liptauer schmeckt viel besser als Liptauer vom Supermarkt. Mit ein paar wenigen Zutaten gelingt der Liptauer Aufstrich in wenigen Minuten. Dieser Aufstrich passt am besten zu Schwarzbrot. Zu jeder Brettljause gehört herzhafter Liptauer dazu. Liptauer passt aber auch zur Jause oder ins Jausenbrot.
Herzhafter Liptauer
Portionen
Schüssel

Zutaten

  • 500 g Topfen
  • 150 g Butter
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Messerspitze Kümmel gemahlen
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 8 Kapern gehackt
  • 5 Sardellen gehackt
  • 3 Knoblauchzehen zerdrückt
  • Salz
  • Pfeffer
Portionen
Schüssel

Zutaten

  • 500 g Topfen
  • 150 g Butter
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Messerspitze Kümmel gemahlen
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 8 Kapern gehackt
  • 5 Sardellen gehackt
  • 3 Knoblauchzehen zerdrückt
  • Salz
  • Pfeffer
Herzhafter Liptauer

Anleitungen

  1. Den Topfen glatt rühren.
  2. Die zimmerwarme, weiche Butter schaumig rühren und mit dem Topfen glatt vermengen.
  3. Die Gewürze beigeben und gut vermengen.
  4. Sardellen, Kapern und Knoblauch dazu geben.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. In den Kühlschrank stellen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Rezept Hinweise

Tipp: Für scharfen Liptauer mit Chili würzen. Möchte man besonders cremigen und glatten Liptauer, dann kann man diesen auch im Chopper fein cremig zubereiten!