Kürbis Risotto Rezept aus Arborio Reis
Bitte um deine Bewertung
Kürbis Risotto aus Arborio Reis
Ein leckeres Kürbis Risotto Rezept aus dem Buch "Kürbis - Einfach & gut!". Dieses Kürbis Risotto wird aus fein würfeligen Kürbiswürfeln und feinem Arborio Risottoreis zubereitet. Die Zubereitungszeit beträgt ca. 30 Minuten.
Kürbis Risotto
Portionen
Personen

Zutaten

  • 300 g Risottoreis Arborio
  • 80 g Zwiebeln fein geschnitten
  • 120 g Butter
  • 1/8 l Weißwein
  • 1 l Gemüsefond
  • 400 g Kürbisfleisch in kleine Würfel geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kürbiskernöl zum Beträufeln
Portionen
Personen

Zutaten

  • 300 g Risottoreis Arborio
  • 80 g Zwiebeln fein geschnitten
  • 120 g Butter
  • 1/8 l Weißwein
  • 1 l Gemüsefond
  • 400 g Kürbisfleisch in kleine Würfel geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kürbiskernöl zum Beträufeln
Kürbis Risotto

Anleitungen

Vorbereitung
  1. Fein geschnittene Zwiebeln in 60 g Butter anschwitzen,
  2. Reis beigeben und
  3. bei milder Hitze glasig rösten.
  4. Mit Weißwein ablöschen, völlig reduzieren (einkochen).
  5. Den Gemüsefond nach und nach zugießen, so dass der Reis immer bedeckt ist.
  6. Unter Rühren ca. 10 Minuten garen.
Zubereitung
  1. Das Kürbisfleisch zugeben und bissfest garen.
  2. Der Reis soll in seiner Konsistenz cremig sein.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen, restliche Butter einrühren und abschmecken.

Rezept Hinweise

Tipp: Man kann den Risotto auf Wunsch bei Tisch mit Kürbiskernöl vollenden.