Den Schnellkochtopf abdampfen

Werbung
Schnellkochtopf Druckkochtopf

Schnellkochtopf Druckkochtopf
© baloon111 - Fotolia.com

Richtig Abdampfen

Wenn die Kochzeit abgelaufen ist, muss der Schnellkochtopf richtig abgedampft werden. Ohne Abdampfen darf man den Topf keinesfalls öffnen, auch nicht gewaltsam. Abdampfen kann man auf drei verschiedene Arten, je nachdem wie schnell es gehen soll oder wie stark der Topf gefüllt ist.

Schnellabdampfen

Jeder Schnellkochtopf verfügt über eine Abdampftaste. Drückt man diese Taste vorsichtig hinein, beginnt an den oberen Öffnungen der heiße Dampf aus dem Druckkochtopf auszuströmen. Die Taste muss man solange gedrückt halten, bis sich die Kochdruckanzeige komplett gesenkt hat und kein Dampf mehr ausströmt. Anschließend den Topf etwas rütteln und nochmals den Knopf drücken. Wenn kein Dampf mehr entweicht, spürt man wie sich der Deckel leicht vom Topf löst. Nun kann man den Deckel sehr leicht öffnen. Achtung: Tritt während des Drückens Schaum oder Flüssigkeit aus unbedingt den Abdampfvorgang beenden und den Topf abkühlen lassen oder die im nächsten Absatz beschriebene Methode anwenden. Der Knopf darf keinesfalls mit Gewalt ganz durchgedrückt werden!

Unter fließendem Wasser

Eine weitere schnelle Methode ist das Abdampfen unter fließendem kalten Wasser. Dazu stellt man den Kochtopf in die Spüle und läßt kaltes Wasser solange über den Deckel fließen, bis sich die Druckanzeige komplett gesenkt hat. Nun noch kurz mit der Bedientaste überprüfen ob tatsächlich der gesamte Druck entwichen ist. Anschließend lässt sich der Deckel ganz leicht öffnen.

Abkühlen / Weitergaren

Haben Sie genug Zeit lässt sich mit dieser Methode ein wenig Energie sparen, denn man läßt den Topf einfach selbst abkühlen. Das dauert zwar länger, dafür kann aber die Garzeit um etwa 10 verkürzt werden, da das Kochgut während des Abkühlvorgangs immer noch weitergart. Nachdem also die Kochzeit verkürzt wurde, stellt man den Topf einfach am Herd beiseite und wartet solange, bis der Druck komplett entwichen ist. Dies sieht man daran, dass die Druckanzeige komplett gesunken ist. Anschließend mit der Bedientaste prüfen ob tatsächlich der gesamte Druck entwichen ist. Nun läßt sich wie bei den anderen Methoden der Deckel ganz leicht öffnen.

Vorsicht Verbrühungsgefahr

Beim Abdampfen ist immer Vorsicht geboten. Es besteht einerseits Verbrühungsgefahr durch austretenden Dampf oder aber auch durch heiße, kochende Flüssigkeiten. Der Bedienknopft darf keinesfalls gewaltsam durchgedrückt werden. Wenn der Druc und Dampf komplett entwichen ist, läßt sich der Knopf ganz leicht durchdrücken. Also niemals Gewalt anwenden! Übrigens sollten Kinder niemals in Reichweite stehen. Vor dem Öffnen unbedingt den Topf einmal rütteln, damit keine Flüssigkeit mehr beim Öffnen herausspritzt. Jedenfalls ist es wichtig, die Bedienungsanleitung genauestens zu beachten.

Werbung


Alle Rezepte im Überblick

Rezeptvideos

Rezeptvideos
Unsere ausgewählten Videorezepte machen Kochen ganz einfach. Lecker schnell kochen ist das Motto, mit dem die gesunde Küche Einzug in den Alltag hält. 
Weiterlesen...

Kategorien

Kategorien
Rezepte suchen und finden in unserer Übersicht nach Kategorien. Hier finden Sie alle Rezepte nach Kategorien geordnet. 
Weiterlesen...

A-Z

A-Z
Alle Rezepte in alphabetischer Reihenfolge. Rezepte suchen und finden von A bis Z. Alle ISSGesund Rezepte übersichtlich zum Stöbern. 
Weiterlesen...

VIDEOS

VIDEOS
Der Video-Ratgeber für Rezepte, Kochen und Gesundheitstipps. Wir präsentieren in dieser Rubrik ausgewählte Videos rund ums Thema gesunde Ernährung. 
Weiterlesen...

Druckkochtopf

Druckkochtopf
In dieser Rubrik finden Sie Rezepte und Tipps für den Schnellkochtopf. Wir werden diese Rubrik nach und nach mit einfachen, gesunden und vorallem schnellen Druckkochtopf Rezpten erweitern. 
Weiterlesen...

Wein und Pasta

Wein und Pasta
Die große Auswahl an Weinen lässt die Frage stellen: Welcher Wein passt zu welchem Pastagericht? Finden Sie heraus, inwieweit die Herkunft des Weines oder die Hauptzutaten des Gerichts Einfluss auf die Weinauswahl haben. 
Weiterlesen...

KiloCoach™

KiloCoach™
Werbung: Mit KiloCoach™ können Sie einfach, wirksam und dauerhaft abnehmen! Ein modernes Online-Programm, Experten unterstützen Sie dabei. 10 % Ermäßigung! 
Weiterlesen...

Klare Rindssuppe im Druckkochtopf

Klare Rindssuppe im Druckkochtopf
Diese köstliche Rindssuppe mit kräftiger Farbe ist in insgesamt etwa 40 Minuten zubereitet. Ohne Suppenwürfel oder anderen Zusätzen, also richtig gesund und trotzdem geschmacksintensiv. 
Weiterlesen...

Kürbisgulasch vegetarisch Rezept

Kürbisgulasch vegetarisch Rezept
Doch Gulasch kann auch wunderbar munden, wenn man es einfach mit Kürbisfleisch zubereitet. Ein wunderbar herzhaftes und doch gesundes, vollwertiges Gericht... 
Weiterlesen...

Rezept-Kategorien
Rezepte A - Z
Rezepte Zutaten
Rezepte Themen
Beilagen Rezepte
Frühstück Rezepte
Hauptspeisen
Salat Rezepte
Snack Rezepte
Suppen Rezepte
Süsse Rezepte
Vollwert Rezepte
Werbung

Folge uns hier!
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Kostenloser Newsletter

Werbung


Ernährungsberatung
Rezept-Kategorien
Rezepte zum Blättern
Alle Kochrezepte
Rezepte von A-Z
Rezepte nach Zutaten
Rezepte nach Themen
BMI berechnen
Nährwerte berechnen
Newsletter-Gratis!

Gratis Newsletter anmelden und gesund kochen.
Newsletter anmelden


Rezepte, Kochtipps und mehr

Kochtipps Rezepte Anfängertipps Obstlexikon Gemüselexikon Rezepte zum Blättern Rezeptkategorien Brotbacken Kräuter Ernährungstipps Zutaten Ernährungsberater-Suche Zutaten Hauptspeisen Essen im Job Gewürz-Lexikon Länderküchen Brotbackautomat Rezepte Wildkräuter Lexikon Exotische Früchte Lexikon BMI Rechner Ernährungstipps A-Z Getreidelexikon Pilz Lexikon Vitamin-Lexikon Online Shop Verzeichnis Käselexikon Länderküchen Brot Rezepte Pilz Lexikon Küchen-Kräuterlexikon Obst-/Gemüsesaft







Werbung


© 2007-2015 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.