Paprika – das Ampelgemüse

Rot, gelb, grün – die Gemüseampel

Bei rot bleib stehn … bei grün darfst gehn! Herrlich bunt schillern die frischen, knackigen Paprika herüber.

Und doch ist bei diesem bunten Gemüse alles anders, als bei der richtigen Ampel. Denn gerade bei den roten Paprikas darf man kräftig zulagen – denn die haben den höchsten Vitamin C-Gehalt.

Feuer und Farbe

Wer für Paprika Feuer und Flamme ist, der weiß dass diese Gemüsefrucht fast jeder Speise Feuer und Farbe verleiht. Die bunte Farbe sorgt selbst schon im Supermarkt dafür, dass Kunden nicht am Gemüseregal vorbeigehen ohne zuzugreifen. Gut so, denn die Paprikaschoten zählen zu den wirklich wertvollen Gemüsesorten.

Immunschutz

Der Reichtum an Vitamin A und C der Paprika hilft dem Immunsystem gewaltig auf die Sprünge. Wer sich daher vor Infektionen aller Art vorsorglich schützen möchte, ist gut beraten öfters Paprika in seinen Speiseplan einzubauen. Viele anderen wertvolle Inhaltsstoffe der Paprika unterstützen den Körper in vielerei Hinsicht. Von da ist die Paprika, trotz des oftmals günstigen Preises, unbezahlbar.

Vielseitig – roh oder gegart

Paprika ist für viele das Rohkostgemüse schlechthin. Und großteils wird Paprika auch in Salaten oder anderen Rohkostspeisen dazu verwendet, Farbe ins Spiel zu bringen. Aber mit Paprikaschoten kann man noch allerhand mehr anstellen – Paprika gefüllt, gegrillt, gebraten, gedünstet. Besonders gefüllte Paprika sind hierzulande eine gern gesehene Hauptspeise. Gut füllen kann man die Paprikaschoten auch mit allerlei vegetarischen Produkten.

Hier finden sie einige Rezepte mit Paprika

Fruchtiger Quinoasalat mit Pesto

Fruchtiger Quinoasalat mit Pesto

Gerade in der heißesten Jahreszeit sind Salate ideal: Erfrischend, knackig und leicht! Dieser Quinoasalat versorgt Sie mit Kohlenhydraten und Vitaminen.
10-Minuten Bürosnack Salat

10-Minuten Bürosnack Salat

Es muß nicht immer Sandwich, Wurstbrot & Co sein. Dieser 10-Minuten-Bürosnack ist eine gesunde Alternative zu fetten Mahlzeiten.
Vegetarische Gemüsepizza

Vegetarische Gemüsepizza

Salamipizza, Schinkenpizza, Capriciosa, … diese fettigen Kalorienbomben machen dick und sind nicht wirklich gesund. Probieren Sie doch einmal diese vegetarische [...]
Gemüsepuffer light

Gemüsepuffer light

Kartoffelpuffer, Gemüsepuffer & Co haben allesamt den großen Nachteil, dass diese im Fett frittiert werden. Da der Fettanteil im Puffer [...]
Paprika – das Ampelgemüse
5 (100%) 1 vote