Gesunde Ernährung mit der richtigen Auswahl an gesunden Lebensmitteln kann helfen, Krankheiten vorzubeugen. Doch nicht alle Lebensmittel die gesund erscheinen, sind wirklich gesund für jeden. Falsche Lebensmittel können geradezu eine Gefährdung für die Gesundheit sein. Grüne Bohne zum Beispiel zählen zu den gesunden Lebensmitteln. Doch ungekochte grüne Bohnen (also roh) sind giftig.

ISSGesund-Lesetipp: Ein Ratgeber für den Dschungel durch die Lebensmittelwelt. Mit diesem Lebensmittelratgeber haben Sie die Auswahl der Lebensmittel im Griff.

Buch-Rezension

Sven-David Müller (Autor von vielen Ernährungsbüchern) hat in diesem neuen Lebensmittel-Ratgeber eine Menge an Informationen zusammengetragen. Das Ergebnis ist eine Liste der gesündesten und gefährlichsten Lebensmittel. Nicht jedes Lebensmittel ist für alle Konsumenten gleichermaßen gut oder schlecht. Milch gehört zu den vollwertigsten Lebensmitteln überhaupt, aber rund 10 Millionen Menschen allein in Deutschland leiden unter einer Milchzuckerunverträglichkeit, die zu Bauchschmerzen, Blähungen und Durchfall führt. Die grünen Stellen in Kartoffeln und Tomaten sind giftig. Muskatnüsse haben einen halluzinierenden Effekt. All das und noch mehr gibts in diesem neuen Lebensmittel-Ratgeber.

Aus dem Inhalt

  • Grundlagen der Ernährung
  • Die 50 besten Lebensmittel
  • Die 50 gefährlichsten Lebensmittel
  • Krank durch gesunde Ernährungsweise
  • Auch pflanzliche Lebensmittel könnten ungesund sein
  • Gesunde Ernährung für jeden Menschen anders

Der Autor

Sven-David Müller-Normann (Diätassisten) ist Autor zahlreicher Ernährungsratgeber. Es ist regelmäßig Gast ind Hörfunk und Fernsehen.

Verlag:
Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
http://www.schluetersche.de

Art und Umfang des Buches:
152 Seiten, 90 Farbfotos
Klappenbroschur
ISBN: 978-3-89993-555-4

Die 50 besten und 50 gefährlichsten Lebensmittel – Lesebericht
Bitte um deine Bewertung