Bauchatmung üben

  • Bauchatmung übenBauchatmung üben © issgesund

Bei vielen Ausdauersportarten wie z.b. dem Laufen ist es wichtig die richtige Atemtechnik zu haben. Bei einer zu flachen Atmung bekommt der Körper zu wenig Sauerstoff und sie sind schnell ausser Atem.
Die beste Atmung ist die Bauchatmung. Sie atmen tief in den Bauch ein und achten darauf, dass sie wieder die gesamte Luft ausatmen, sonst bekommen sie Seitenstechen. Bei der Brustatmung wird nur der obere Teil der Lunge verwendet und sie nehmen nur wenig Sauerstoff auf und kommen schnell ins Hecheln. Speziell am Anfang ist es schwierig und die meisten atmen zu flach, aber mit etwas Übung bekommen sie das sicher hin.

So üben sie die Bauchatmung:

  • Legen sie sich flach, mit dem Rücken, auf den Boden
  • Legen sie ein Buch auf den Bauchnabel
  • Atmen sie ein und achten sie darauf, dass sich das Buch hebt
  • Atmen sie wieder tief aus, damit sich das Buch senkt

Wenn sie wollen können sie nach dem Einatmen noch ein Pause machen und z.b. bis 7 zählen damit der gesamte Sauerstoff aufgenommen wird. Erst nach dieser Pause ruhig wieder die gesamte Luft ausatmen.

Wenn sie durch Mund und Nase einatmen, bekommen sie ein größeres Volumen zusammen und in der kalten Jahreszeit kommt die Luft durch die Nase vorgewärmt, befeuchtet und gefiltert in den Hals.

Beim Laufen brauchen sie auf keinen Atem-Rhythmus zu achten, also nicht unbedingt, zwingend mit der Schrittkombination atmen, der Rhythmus kommt von ganz alleine. Atmen sie einfach ruhig und so tief wie möglich in den Bauch ein. Danach atmen sie wieder ruhig alles aus. Mit etwas Training werden sie sich gar keine Gedanken mehr über die Atmung machen, sondern ruhig und konstant einatmen. Somit können sie sich auf die Distanz und die Geschwindigkeit beim Laufen konzentrieren.

Weitere Artikel zum Thema Laufen:

Die Karvonen Formel
Die Karvonen Formel
Die Formel für Ihren Puls Die nach dem finnischen Marathonläufer Martti J. Karvonen benannte Karvonen-Formel ist eine gute Faustformel zur [...]
Bauchatmung üben
5 (100%) 1 vote