Glasnudelsalat mit frischem Gemüse und Kokos-Limetten-Dressing

  • Glasnudelsalat mit frischem Gemüse und Kokos-Limetten-DressingGlasnudelsalat mit frischem Gemüse und Kokos-Limetten-Dressing © issgesund

Dieser Glasnudelsalat ist im Handumdrehen zubereitet, schmeckt herrlich erfrischend und exotisch, und ist auch zum Mitnehmen ins Büro oder zur Uni geeignet! Aber auch für ein sommerliches Picknick in der Sonne ist dieses Rezept ideal!

Wir kombinieren Glasnudeln mit viel frischem, knackigem Gemüse und einem leichten Dressing aus Kokosmilch. Dieser Salat lässt sich ganz einfach am Vortag vorbereiten und am nächsten Tag mitnehmen. Damit er länger frisch bleibt und die Nudeln nicht zu weich werden ist es wichtig, dass das Dressing getrennt vom Salat kühlgestellt wird.

Natürlich enthält der Salat durch das viele, bunte Gemüse jede Menge Vitamine und Mineralstoffe! Die Glasnudeln bestehen aus Mungbohnenstärke und bringen daher Kohlenhydrate mit, die uns genügend Kraft für den Tag geben! Damit wir von diesem Salat auch lange satt bleiben ist im Dressing etwas Fett enthalten – dieses Stammt aus der Kokosmilch, die dem Gericht – gemeinsam mit Limettensaft – einen besonders exotischen Touch verleiht!

Glasnudelsalat mit frischem Gemüse und Kokos-Limetten-Dressing
Glasnudelsalat mit frischem Gemüse und Kokos-Limetten-Dressing
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen

Zutaten

Zutaten für den Salat
  • 180 g Glasnudeln
  • 2 Karotten
  • 1/2 Gurke
  • 1,5 Paprika
  • 1 Hand voll Zuckererbsen
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Etwas Sesam zum Bestreuen
  • 1 Hand voll Cocktailtomaten
Zutaten für das exotische Dressing
  • 1 Limette unbehandelt
  • 1 EL Tamarisauce oder Sojasauce
  • 4 EL Kokosmilch
  • Etwas Koriander frisch
  • Salz
  • Pfeffer
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen

Zutaten

Zutaten für den Salat
  • 180 g Glasnudeln
  • 2 Karotten
  • 1/2 Gurke
  • 1,5 Paprika
  • 1 Hand voll Zuckererbsen
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Etwas Sesam zum Bestreuen
  • 1 Hand voll Cocktailtomaten
Zutaten für das exotische Dressing
  • 1 Limette unbehandelt
  • 1 EL Tamarisauce oder Sojasauce
  • 4 EL Kokosmilch
  • Etwas Koriander frisch
  • Salz
  • Pfeffer
Glasnudelsalat mit frischem Gemüse und Kokos-Limetten-Dressing

Anleitungen

  1. Das Gemüse für den Salat in Streifen schneiden, die Cocktailtomaten vierteln.
  2. Die Glasnudeln laut Packungsanleitung garen, anschließend kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Für das Dressing die Limette pressen und ½ TL Schale abreiben.
  4. Den Koriander fein hacken.
  5. Schale und Saft der Limette, Koriander und die restlichen Zutaten für das Dressing in ein Glas füllen. Das Glas verschließen und gut schütteln.
  6. Die Nudeln mit dem Gemüse und dem Dressing vermischen.
  7. Den Glasnudelsalat mit etwas Sesam bestreut servieren.

Rezept Hinweise

Weitere passende Rezepte:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.