Die Ziele eines Ernährungsplans können verschieden sein, wir zeigen ihnen auf dieser Seite unsere 4 Ernährungspläne die sich an ihre Ziele und Vorlieben anpassen.

Nicht nur Leistungssportler kennen das. Kleine Nachlässigkeiten bei der Ernährung, wie Süßigkeiten vor einem Wettkampf oder ein Glas Wein zu viel, und schon ist der Leistungseinbruch garantiert und der Erfolg rückt in weite Ferne. Der Grund? Unser Körper reagiert auf alles, was wir konsumieren. Das bemerken wir aber nur, wenn wir hohe Leistungen bringen wollen oder große Ziele verfolgen, körperlich und geistig. Umgekehrt dürfen wir überrascht feststellen, wie viel fitter und schöner wir werden, wenn wir ein paar Dinge beachten. Damit das gelingt, hilft unser 4-Stufenplan in Form von vier verschiedenen Ernährungsplänen.

Schlank und definiert mit vier Ernährungsplänen

Die Ziele sind erreichbar, allerdings ist es dazu nötig, sich damit zu befassen, was der Körper braucht, um wirklich leistungsfähig und schön zu sein. Alle konsumierten Speisen, die nicht dem tatsächlichen Bedarf entsprechen, belasten den Stoffwechsel. Der Körper muss die Ernährungsfehler ausgleichen, wodurch wir Möglichkeiten verlieren. Ein Blick in den Spiegel zeigt: Dieser Körper bringt alle Voraussetzungen für eine schöne und schlanke Figur mit. Es liegt allein an dem, was ich ihm zuführe, damit er sich umformen und leistungsfähiger sein kann. Wer die vier Ernährungspläne beachtet, erreicht die gesetzten Ziele.


Ernährungsplan Abnehmen – so funktioniert es!

Es gibt nicht den Ernährungsplan. Manch einer will vegetarisch leben, andere haben für sich feststellt, dass es ihnen mit Fleisch besser geht. Aber auch Unverträglichkeiten wollen berücksichtigt werden. Und schließlich spielen auch die persönlichen Möglichkeiten eine wichtige Rolle. Die Rezepte und Tipps können noch so überzeugend sein, sie müssen in den Tagesablauf integrierbar sein. Auch diese Bedingungen sind bei jedem Menschen anders gelagert. Deshalb ist es für das gesunde und dauerhaft erfolgreiche Abnehmen wichtig, dass der Ernährungsplan personalisiert ist.

Beispiel eines Ernährungsplans Abnehmen (PDF mit 3,1 MB Größe)

Issgesund Ernährungspläne

Issgesund Ernährungspläne © issgesund

Ernährungspläne zum Abnehmen – warum sie so wichtig sind

Ernährung nach Plan? Wer bisher mit dem Abnehmen gescheitert ist, hat sich sicher auch schon mit den verschiedenen Diättipps und Ratgebern versucht. Die gute Nachricht ist: Ernährungspläne können tatsächlich helfen. Sie müssen dazu nur einige Bedingungen erfüllen. Schließlich spielt aber auch die feste Wille, wirklich etwas ändern zu wollen, eine wichtige Rolle.

Worauf kommt es bei einem guten Ernährungsplan an?

Es nützt überhaupt nichts, wenn der Ernährungsplan zum schnellen Gewichtsverlust führt und das Gewicht nach wenigen Wochen wieder steigt. Dieser sogenannten Jo-Jo-Effekt hat allerdings mehrere Ursachen. Ein möglicher Grund ist, dass die Ernährung einseitig war und der Gewichtserlust die Folge einer Mangelversorgung. Ein weiterer möglicher Grund ist, dass die Ernährungsumstellung im Kopf nicht angekommen ist. Wer dem Ziel entgegenfiebert, läuft Gefahr, am Ende der Diät in alte Verhaltensmuster zurückzufallen. Ein geschickt aufgebauter Ernährungsplan bezieht dieses Risiko mit ein und bietet Lösungen an. Dazu gehört vor allem, dass er vielseitig ist und an den normalen Alltag angepasst und.

Grundsätzlich gilt: Sie müssen weniger Kalorien zu sich nehmen als sie pro Tag verbrauchen. Sie können entweder weniger Energie zu sich nehmen, oder den Kalorienverbrauch erhöhen. Eine Mischung aus Beidem und die Zufuhr der richtigen Kalorien ist wichtig.

Warum es wichtig ist, niemals aufzugeben

Übergewicht ist nicht nur unschön, es ist auch ungesund. Auch wenn es immer wieder Veröffentlichungen gibt, aus denen hervorgeht, dass ein paar Kilogramm zu viel liebenswert sind, sie sind ein Gesundheitsrisiko. Dieses Gesundheitsrisiko kann sogar lebensgefährlich werden.

Als übergewichtig gilt, wer einen Body-Mass-Index von mehr als 25 hat. Ab einem BMIR von 30 ist sogar von Adipositas (Fettleibigkeit) die Rede. In Deutschland gilt die Hälfte der Bevölkerung als übergewichtig. Davon sind 20% fettleibig. Die Folgen sind weitreichend, denn das menschliche Organsystem ist auf dauerhaftes Übergewicht nicht eingestellt. Fette lagern sich u.a. an den Gefäßwänden ab und lösen Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems aus, die mittlerweile Todesursache Nummer 1 sind. Bewegungsmangel spielt natürlich auch eine wichtige Rolle. Allerdings nützt auch das straffste Trainingsprogramm nichts, wenn der Teller weiterhin gut und mit ungesunden Nahrungsmitteln gefüllt ist.

Umdenken und anders leben

Das gesunde und richtige Abnehmen verläuft in Etappen. Nur wenigen Menschen gelingt es, ihr Leben von jetzt auf gleich radikal zu ändern und sich ein Leben lang an diese Entscheidung zu halten. Alle anderen brauchen folgende Voraussetzungen:

  1. Das Bewusstsein, dass sich etwas ändern muss und dass die Veränderung Eigeninitiative erfordert
  2. Das Erstellen oder Übernehmen eines durchdachten Ernährungsplans
  3. Etappenziele setzen

Es ist außerdem wichtig, die eigene Einstellung zum Essen zu überprüfen. Essen darf und soll Genuss sein und nicht nur der Nahrungsaufnahme dienen. Es ist aber weder Trost noch Ersatz für andere Freuden. Wer dazu neigt, sich mit leckeren Speisen zu entschädigen, muss umdenken und sich gesunde Alternativen suchen, sonst sind Rückfälle vorprogrammiert.

Abnehmen ohne zu leiden?

Abnehmen und Hungern gehören nicht zusammen. Wenn der Magen knurrt, ist es völlig in Ordnung, etwas zu essen. Der Griff zum Apfel ist dann die richtige Entscheidung, während der Schokoriegel oder das belegte Brötchen zu viel ist, wenn es sich um eine Zwischenmahlzeit handelt. Für das Umdenken ist Zeit nötig und so dauert es einige Wochen, bis sich der Organismus an die neue Ernährung gewöhnt hat. Und ja, in dieser Zeit ist entsprechend Disziplin nötig! Die Entscheidung gegen die ungesunde und reichhaltige Nahrung ist in der Umsetzung unbequem. Dafür ist die Belohnung ein weitaus gesünderes Leben, ohne dafür auf wichtige Dinge verzichten  zu müssen.


Ernährungsplan gesund ernähren – und gesund bleiben!

Allergien und Intoleranzen nehmen zu! Nicht immer sind es eindeutige Symptome, die auf die Unverträglichkeiten hinweisen. Müdigkeit, häufige Kopfschmerzen, Muskelprobleme, die Neigung zu Autoimmunkrankheiten und eine erhöhte Infektanfälligkeit sind wichtige Hinweise. Mit pfiffigen Ernährungsplänen lassen sich die Auslöser vom Teller verbannen. Der Körper erholt sich und das Leben wird wieder gesünder – und damit auch schöner.


Ernährungsplan Muskelaufbau – fit und belastbar durch den Tag

Eine gesunde Muskulatur ist die Voraussetzung, um das Knochengerüst gesund zu erhalten. Der Halte- und Stützapparat braucht dafür ein sinnvolles Training, denn die typische Alltagsbewegung reicht als Erhaltungstraining nicht aus. Das gilt für Sportler, die darauf achten müssen, die weniger beanspruchten Muskeln zu trainieren. Es gilt aber auch für alle, die wenig Zeit für körperliche Aktivitäten haben. Ganz besonders sollten sich die Menschen angesprochen fühlen, die bereits unter Einschränkungen der Beweglichkeit leiden. Schmerzende Muskeln und Knochen sind keine typische Alters – oder Verschleißerscheinung und vieles lässt sich durch ein intelligentes Programm wieder in Ordnung bringen. Sich schmerzfrei bewegen zu können, macht Spaß!


Ernährungsplan Körperdefinition – einfach gut aussehen

Ein definierter Körper ist schön. Glücklicherweise steckt in jedem Körper eine solche Figur. Sie will nur freigelegt werden, und das funktioniert mit diesem Ernährungsplan. Mit Hungern oder einseitigen Rezepten hat das übrigens gar nichts zu tun. Eher das Gegenteil ist der Fall, denn eine vielseitige, bunte und variantenreiche Ernährung entlastet den Körper und hilft, überschüssige Pfunde an den richtigen Stellen loszuwerden.

Persönliche Beratung

Ist ihnen eine persönliche Beratung lieber? Schreiben sie uns einfach ihr Anliegen und beschreiben sie uns kurz ihre Wünsche und Ziele. Wir suchen dann den idealen Ernährungsberater/in für sie. Bitte schreiben sie uns auch die Region in der sie sich befinden, dann senden wir ihnen innerhalb einer Woche den idealen Kontakt in ihrer Region zu.

4-Stufen Ernährungspläne von Issgesund – fit und gesund
5 (100%) 2 votes