Arganöl – die Jungbrunnenkur für Hautzellen

Flüssiges Gold für die Haut – das ist Arganöl. Arganöl soll wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge, den Alterungsprozeß der Haut verlangsamen. Arganöl als Pflegeöl ist damit ein richtiger Jungbrunnen für Ihre Haut. Arganöl wird genauso wie das Speiseöl aus kaltgepressten Arganbaumkernen gewonnen. Es bindet freie Radikale, die für die Hautalterung verantwortlich sind – ein echtes Wunder-Anti-Aging Mittel.

ARGANPUR®-Arganöl hat besonders viele wertvolle Inhaltsstoffe, die Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Besonders wegen der Eigenschaft als Radikalfänger ist dieses Öl vor allem für die Hautpflege empfohlen. Arganöl kann auch als Pflegeöl für Haare und Fingernägel benutzt werden.

ARGANPUR® – Bio-Arganöl

Unter der Premiummarke ARGANPUR® gibt es nun erstmals ein vom deutschen Bundesamt für Verbraucherschutz zugelassenes und biozertifiziertes Arganöl. Das in der marokkanischen Frauenkooperative hergestellte ARGANPUR®-Hautpflege- und Speiseöl wird handgepresst und sichert den Lebensunterhalt von über 60 Berberfamilien.

Der Arganbaum ist einer der ältesten Bäume der Welt und wächst nur noch im südwestlichen Marokko auf einer Fläche von rund 8.000 Quadratkilometern. Für die Gewinnung eines Liters handgepressten ARGANPUR®-Arganöls sind 10 bis 15 Stunden Handarbeit und 40 bis 50 kg Arganfrüchte nötig.

Infos

ARGANPUR® ist erhältlich:
in allen Apotheken Österreichs
„Böhle Wien 1“, Wollzeile 30, 1010 Wien
„Kulinarium7“, Sigmundsgasse 1, 1070 Wien

Weitere Infos und Bezugsquellen: www.arganpur.com

Arganöl – so bleibt Ihre Haut jung!
Bitte um deine Bewertung