Schonend Dampfgaren

Kochen muß nicht immer heißen Vitamine und Vitalstoffe zu zerkochen. Es geht auch anders. Und das ist ziemlich wichtig, denn immerhin sollen ja die Vitamine noch möglichst „lebend“ unseren Körper erreichen. Die Dampfgarmethode kommt da genau richtig, denn diese jahrhunderte alte Garmethode ist wirklich eine besonders Schonende.

Dampfgaren heisst, dass Speisen mittels heißem Dampf gar gemacht werden. Dabei kommt das Gargut nicht mit heißem Wasser in Berührung, was besonders für den Erhalt der Vitamine von Vorteil ist.

Geräte und Methoden

Die bequemste Methode des Dampfgarens ist klarerweise der richtige Dampfgarer. Dabei findet der stationäre Dampfgarer hohe Beliebheit. Mehrere Einschubebenen (wie im normalen Backofen) und ein ausreichend großer Wassertank sorgen für einen bequeme gleichzeitige Zubereitung von mehreren Speisen.

Die einfachste und günstigste Variante ist der Dampfkochtopf. Dabei befindet sich im Kochtopf unterhalb eines löchrigen Dampfgareinsatzes etwas Wasser, welches zum Kochen gebracht wird und der aufsteigende Dampf die Speisen darüber dämpft.

Eine ebenfalls günstige Variante sind die „mobilen“ Dampfgargeräte. Diese bestehen ebenfalls aus einem Wasserkochelement mit darüber liegenden Garräumen aus hitzebeständigem Kunststoff.

Mittels Dampf können fast alle Speisen sehr leicht zubereitet werden. Ausnahmen sind nur jene Produkte die wirklich in kochendem Wasser gar gemacht werden müssen. Fast alle Gemüsesorten, viele Fleischsorten, Fisch, Kartoffeln, Reis und vieles mehr lässt sich wunderbar aromatisch im Dampfgarer zubereiten. Und der größte Vorteil an der Sache ist, dass im Dampfgarer gleich mehrere Speisen gleichzeitig zubereitet werden können. Nur die Dauer die eine Speise benötigt um gar zu werden entscheidet, wann diese in den Dampfgarer geschoben wird.

Für die gesunde Ernährung ist der Dampfgarer tatsächlich ein fast unverzichtbarer Bestandteil. Denn nur durch das richtige und vor allem schonende Zubereiten werden die gesunden Vitalstoffe Ihrem Körper viel Gutes tun!

Vorteile des Dampfgarens

  • Die Speisen werden nicht verwässert oder ausgetrocknet.
  • Wasserlösliche Vitamine bleiben besser erhalten
  • Aromen bleiben im Gargut.
  • Niedrige Temperaturen schonen das Gargut.
  • Bei richtigem Einsatz des Dampfgarens bleibt Gemüse richtig knackig und aromatisch.
Schonend Dampfgaren
Bitte um deine Bewertung