Grillsaison - gesundes Grillvergnügen

Werbung

Gartenparty ohne Grillen - Nein danke!

Jeder freut sich auf die Gartenparty - aber eine Gartenparty ohne Grillvergnügen ist nur eine halbe Sache. Grillen ist ungesund sagen viele. Man hört viel von krebserregenden Stoffen, die beim Grillen entstehen. Das stimmt. Aber nur bedingt. Denn wenn man richtig grillt, kann man auf jeden Fall auch gesund grillen.

Niemand will auf eine schöne Grillparty verzichten - warum auch! Das ist nämlich überhaupt nicht notwendig. Hier sollen Sie einige Tips finden, die Ihnen den Weg zum gesunden Grillvergnügen ebnet.

Warum ungesunde Stoffe entstehen

Wissen sollte man, daß die gesundheitsgefährdenden Stoffe durch das Verbrennen von Fett entstehen. Genau der selbe Effekt entsteht auch dann, wenn Fett in der Bratpfanne zu stark erhitzt wird und zu rauchen beginnt. Der chemischen Prozeß des Entstehens der gesundheitsschädlichen Stoffe, der soll hier nicht näher erläutert werden, denn dies bleibt und ist unumstritten.

Beim Grillen über Holzkohle tropft das Fett des Fleisches oder der Marinade auf die Kohle, verbrennt bei großer Hitze und die gesundheitsschädlichen Stoffen steigen mit dem Rauch nach oben und lagern sich am Grillgut ab. Beobachten lässt sich das ganz oft schon dadurch, daß durch das herabtropfende Fett sich Feuer entzündet und dadurch sehr leicht und schnell das Grillgut verkohlt.

Grillen - aber gesund!

Grillsaison

Grillsaison
© shadowvincent-Fotolia.com

Wer richtig gesund grillen will, der sollte sich eines Elektro- oder Gasgrillers bedienen. Denn bei dieser Variante kann kein Fett auf überhitzte Grillkohle tropfen. Doch diese Art des Grillens ist klarerweise nicht jedermanns Geschmack, da der typische Holzkohlengeschmack fehlt.

Wer auf daher auf den urigen Holzkohlengrill nicht verzichten will, sollte die nachstehenden Grilltipps genau beachten, dann kann kaum etwas passieren!

Wichtig vorallem ist, daß das Grillgut nicht zu schnell auf den Grill gelangt. Ist die Grillkohle gerade angeheizt, hat diese eine überaus hohe Hitze und beginnt leicht schnell wieder zu brennen. Beides ist der Hauptgrund, warum Grillen gesundheitsschädlich sein kann. Nehmen Sie sich genug Zeit dafür, den Grill einzuheizen, sodaß die Kohle wirklich gut durchglühen kann. Erst wenn sich auf allen Kohlen eine weiße "Schicht" gebildet hat und darunter diese hellrot glühen, dann ist der Holzkohlengrill bereit fürs Grillgut!

Die Grilltipps fürs gesunde Vergnügen

  • Auf keinen Fall gepökeltes Fleisch grillen (Surfleisch oder ähnliches)
  • Das Grillgut nicht zu stark marinieren und erst nach dem Grillen salzen
  • Bei Fetttropfgefahr eine Grillschale verwenden
  • Mageres Fleisch bevorzugen - das ist so und so gesünder!
  • Saucen auf Joghurtbasis bevorzugen
  • Vollkornbrot statt Weißbrot als Beilage
  • Bringen Sie Abwechslung rein und grillen Sie Gemüse statt Fleisch!
  • Gemüsespieße schauen hübsch bunt aus und sind lecker!
  • Lassen Sie das Grillkohle gut durchglühen bis sie hellrot und einer weißen Schicht leuchtet
  • Oder noch besser: Elektro- oder Gasgriller bevorzugen
Noch mehr Grilltipps jetzt neu auf grillportal.com

Nichts gepökeltes Grillen

Viele wissen es schon längst, manche noch immer nicht - Gepökeltes darf auf keinen Fall auf den Grill! Denn durch die starke Hitze entstehen bei Gepökeltem ebenfalls krebserregende Stoffe. Vermeiden kann man dies indem man einfach nicht gepökeltes Fleisch kauft und das Fleisch erst nach dem Grillvorgang salzt!

Magere Fleischsorten bevorzugen

Sinnvoll ist es magere Fleischsorten den fettdurchwachsenen zu bevorzugen, denn fettdurchwachsene Fleischstücke beginnen langsam mit steigender Hitze zu tropfen, wobei gerade wieder das Fett auf die Glut tropft, wodurch schädliche Stoffe entstehen. Wer auf einen fetten Bauch nicht verzichten will, sollte diesen in einer Grillschale grillen, da kann nichts auf die Glut tropfen.

Die Saucen und Beilagen machen dick!

Ungesund beim Grillen sind aber oftmals die dazu gereichten Beilagen und Saucen. Denn zu gegrilltem Fleisch gehört ja unbedingt Kräuterbutter, Knoblauchrahmsauce und Co. Diese Meinung macht natürlich im gesamten eine unheimliche Kalorienbombe aus, die vom Körper schwer verdaut werden kann.

Machen Sie lieber eine frische Joghurtsauce statt Rahmsauce! Und nehmen Sie weniger Kräuterbutter, dann sparen Sie schon eine Menge an fetten Kalorien. Und eine Joghurtsauce schmeckt übrigens wesentlich erfrischender, vorallem bei der Sommerhitze.

Immer nur Fleisch? Gemüse!

Warum muß immer nur Schwein, Rind und Wurst am Grill? Weil wir es gewohnt sind und es geht natürlich am einfachsten!

Aber fast alle Gemüsesorten lassen sich herrlich grillen: Zucchini, Melanzani, Paprika, Zwiebel, Champignons, Maiskolben, Kartoffelscheiben, usw. Die Liste ist lang! Bringen Sie einfach mal Abwechslung in Ihre Grillparty und machen Sie Grillspieße aus verschiedenen Gemüsesorten. Dazu servieren Sie ein Stück gegrilltes mageres Fleisch. Auch hier sollte daher die Devise sein: mehr Gemüse - weniger Fleisch!

Weißbrot? Lieber Vollkorn!

Als Beilage zum Gegrillten wird meist Weißbrot oder Baguette gereicht! Bringen Sie auch da Abwechslung in das Übliche hinein und servieren Sie knusprig, frisches Vollkornbrot - das passt hervoragend zum gegrillten Gemüse. Und ein herrlich leichter Frühlings-Topfen-Aufstrich passt allemal gut dazu!

Werbung


Fit und Gesund bleiben...

Werbung
Vitamix der Star-Mixer

Vitamix
der Star-Mixer!

Jetzt cremige Suppen und Smoothies pürieren. Die kräftigen Klassiker jetzt online bestellen!

Personal Blender - klein und kräftig

Unheimlich stark! Personal Blender
Klein, günstig und stark. Fit und gesund bleiben! Die flinken Mixer für jeden Tag!

Green Star - Vitaminschoner

Schonend entsaften Green Star
Obst und Gemüse langsam und besonders schonend pressen. Auch für Weizengras!

Sedona Rohkost-Trockner

Dörren in
Rohkost Qualität

Gesunde Naschereien aus Obst in Rohkost Qualität. Ananas, Erdbeeren und mehr.

Das Buch zum Thema - richtig grillen

Grill Ratgeber

Auf glühenden Kohlen - Grillen aber richtig!

Auf glühenden Kohlen - Grillen aber richtig!
Richtig Grillen ist dann einfach, wenn man weiß wie es geht. Mit der richtigen Grill Technik lassen Sie wahrhafte leckere Genußkreationen auf den Tisch zaubern. 
Weiterlesen...

Alle Grill Tipps

Grill Tipps

Gesund grillen Spezial - die besten Grill Tipps

Gesund grillen Spezial - die besten Grill Tipps
Grillen im Sommer, das ist der Hit auf jeder Gartenparty. Wer einen Garten hat, der kennt das Spiel. Die ersten Sonnenstrahlen im Frühling, machen richtig Lust darauf, den Griller auszupacken. 
Weiterlesen...

Gegrilltes Gemüse Step-by-Step

Gegrilltes Gemüse Step-by-Step
Würziger Grillgeschmack mit garantiertem Urlaubsfeeling erwünscht? Da müssen aber nicht Würstchen und Kotelettes gegrillt werden. Mit dieser Grill-Anleitung gelingts bestimmt. 
Weiterlesen...

Kräuter zum Grillen

Kräuter zum Grillen
Frische Kräuter verfeinern den Geschmack von Fleisch und Gemüse auch beim Grillen. Einige Kräuter eignen sich besonders hervorragend für Grillgerichte. Wir haben für Sie die herzhaftesten Grill-Kräuter zusammengefasst. 
Weiterlesen...

Faschiertes Grillen

Faschiertes Grillen
Faschiertes ist nicht nur preiswert und vielseitig, sondern schmeckt mit den richtigen Tipps besonders am Griller richtig köstlich. Neben den typischen Grillspezialitäten wie Cevapcici gibt es verschiedenste Möglichkeiten Faschiertes zu grillen. 
Weiterlesen...

Grill Rezepte

Putenspiess mit Kartoffelscheiben & Pflücksalat

Putenspiess mit Kartoffelscheiben & Pflücksalat
Putenspiesse mit Pflücksalat - ein herrlich, leckeres Frühsommergericht. Die Putenspiesse werden mit einer Gyros-Gewürzmischung gewürzt. Dazu gibts Pflücksalat mit Joghurtdressing. 
Weiterlesen...

Gegrillte Hühnerbrust in Honigmarinade

Gegrillte Hühnerbrust in Honigmarinade
Diese saftig marinierte und gegrillte Hühnerbrust lässt Grillherzen höher schlagen. Mit einer feinen Honigmarinade bestrichen, wird die Hühnerbrust am Grill lecker zubereitet. 
Weiterlesen...

Das beste Cheeseburger Rezept

Das beste Cheeseburger Rezept
Schon mal Ihre Gäste mit Burger verwöhnt? Cheeseburger sind Genuss und Partyspaß pur. Mit ein paar Tipps gelingt der beste Cheeseburger! Jeder kann sich seinen Burger selbst zusammenstellen. 
Weiterlesen...

Grillen auf der Terrasse oder am Balkon

Grillen auf der Terrasse oder am Balkon
Wenn die Grillsaison eröffnet ist, duftet es in Gärten besonders verlockend. Eine Versuchung für alle jene, die nur einen Balkon oder eine Terrasse haben. Für das Grillen auf der Terrasse oder am Balkon sind einige Regeln zu beachten, um Anrainer nicht unnötig zu belästigen. 
Weiterlesen...

Alle Kochtipps

Kochtipps A-Z

Kochtipps A-Z
Alle Kochtipps in der Übersicht. Hier finden Sie besten Tipps fürs Kochen von A bis Z 
Weiterlesen...

Kochen für Anfänger

Kochen für Anfänger
Ein kleiner Kochkurs für Anfänger. Die Rubrik Kochen für Anfänger stellt Ihnen einfache Kochtipps vor, die Sie selbst als Anfänger leicht probieren können. 
Weiterlesen...

Länderküchen

Länderküchen
Ob europäische Länderküche oder Küchen aus der ganzen Welt, jedes Land hat seinen individuellen Geschmack, den natürlich viele mit Urlaub verbinden. 
Weiterlesen...

Ernährungstipps

Ernährungstipps
Ernährungstipps - Wie einfach gesundes Essen sein kann soll hier beschrieben werden.Mit den richtigen Tricks ist es nämlich wirklich nicht schwer richtig. 
Weiterlesen...

Rezeptvideos

Rezeptvideos
Unsere ausgewählten Videorezepte machen Kochen ganz einfach. Lecker schnell kochen ist das Motto, mit dem die gesunde Küche Einzug in den Alltag hält. 
Weiterlesen...

Rezepte

Rezepte
Gesunde Kochrezepte - Schnell, einfach und gesund sollen Rezepte sein. Diese leichten und gesunden Rezepte beweisen, das Gesundes gut schmeckt und einfach zu kochen ist. 
Weiterlesen...

Kochrezepte zum Blättern

Kochrezepte zum Blättern
Auf dieser Seite finden Sie alle Kochrezepte einfach zum Stöbern und Durchblättern. Damit finden Sie leicht das passende Kochrezept für jeden Anlaß! 
Weiterlesen...

Kräuter

Kräuter
Küchenkräuter - Für manche ist Grün gleich Unkraut. Das soll nicht so bleiben, denn Küchenkräuter sind das Um und Auf in jeder guten Küche. Aber nicht nur das: Küchenkräuter haben einen hohen gesundheitlichen Stellenwert. 
Weiterlesen...

Brotbacken

Brotbacken
Brot backen: Der große Online-Brotbackkurs! Noch wie war Brot backen einfacher - Step by Step zum selbstgebackenen Brot. 
Weiterlesen...

Werbung

Folge uns hier!
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Kostenloser Newsletter

Werbung


Ernährungsberatung
Rezept-Kategorien
Rezepte zum Blättern
Alle Kochrezepte
Rezepte von A-Z
Rezepte nach Zutaten
Rezepte nach Themen
BMI berechnen
Nährwerte berechnen
Newsletter-Gratis!

Gratis Newsletter anmelden und gesund kochen.
Newsletter anmelden


Rezepte, Kochtipps und mehr

Kochtipps Rezepte Anfängertipps Obstlexikon Gemüselexikon Rezepte zum Blättern Rezeptkategorien Brotbacken Kräuter Ernährungstipps Zutaten Ernährungsberater-Suche Zutaten Hauptspeisen Essen im Job Gewürz-Lexikon Länderküchen Brotbackautomat Rezepte Wildkräuter Lexikon Exotische Früchte Lexikon BMI Rechner Ernährungstipps A-Z Getreidelexikon Pilz Lexikon Vitamin-Lexikon Online Shop Verzeichnis Käselexikon Länderküchen Brot Rezepte Pilz Lexikon Küchen-Kräuterlexikon Obst-/Gemüsesaft







Werbung


© 2007-2015 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.