Burger Brötchen Rezept
Bitte um deine Bewertung
Leckere Burger Brötchen Rezept
Ein feines Burger Rezept auf leckerem Weißbrot mit würzigem Käse. Dieses Burger Brötchen kann fein mit frischen Tomaten oder Rohkost-Gemüse serviert werden.
Burger Brötchen
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 4 Stück italienisches Weißbrot z.B. Toskanabrot
  • 200 g Rinderfaschiertes Rinderhackfleisch
  • 2 Scheiben Käse dünn z.B. würzigen Bergkäse
  • etwas Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 4 Stück italienisches Weißbrot z.B. Toskanabrot
  • 200 g Rinderfaschiertes Rinderhackfleisch
  • 2 Scheiben Käse dünn z.B. würzigen Bergkäse
  • etwas Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
Burger Brötchen

Anleitungen

  1. Die italienischen Weißbrot-Scheiben im Backrohr kurz bei 180° knusprig rösten.
  2. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und mit dem Faschiertem vermengen.
  3. Nun das Faschiertem mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchkneten, bis eine kompakte Masse entsteht.
  4. Eine beschichtete Pfanne gut erhitzen.
  5. Das Faschierte in vierteln und zu Kugeln teilen.
  6. Mit einem großem Messer die Kugeln zu flachen Burger-Laibchen formen.
  7. In die heiße Pfanne wenige Tropfen Öl geben.
  8. Die Burger-Laibchen nach und nach auf beiden Seiten sehr kurz anbraten.
  9. Anschließend jeweils ein Stück Fleisch auf einen Sandwich gegen, darauf eine dünne Scheibe Käse.
  10. Im Rohr bei etwa 80° ca. 5-10 Minuten rasten lassen.

Rezept Hinweise

Tipp: Dazu feinen englischen Senf servieren!