Thunfischsalat Rezept
Bitte um deine Bewertung
Thunfischsalat
Ein herrlich leichtes Sommergericht für heiße Tage. Thunfischsalat mit grünen Blattsalaten ist wirklich schnell zubereitet und angerichtet. Ideal für den Snack zwischendurch oder wenn mal Überraschungsgäste vor der Tür stehen.
Thunfisch Salat
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 1 Dose Thunfisch in Olivenöl
  • 1 Stück Babysalat
  • 3-4 Cocktailtomaten
  • 1 Paprika rot
  • 1 Jungzwiebel
  • 1 Karotte
  • Salatkräuter nach Wunsch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Essig
  • Öl
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 1 Dose Thunfisch in Olivenöl
  • 1 Stück Babysalat
  • 3-4 Cocktailtomaten
  • 1 Paprika rot
  • 1 Jungzwiebel
  • 1 Karotte
  • Salatkräuter nach Wunsch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Essig
  • Öl
Thunfisch Salat

Anleitungen

  1. Den Babysalat waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden und in einer großen Schüssel anrichten.
  2. Den Paprika und den Jungzwiebel in feine Streifen schneiden.
  3. Die Tomaten vierteln.
  4. Alles mit dem Babysalat vermengen.
  5. Mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen.
  6. Mit Essig und Öl marinieren.
  7. Zum Schluß noch die Karotte putzen und mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden und den Salat garnieren.

Rezept Hinweise

Achtung: Den Salat sofort verzehren, vor allem nicht in der Sommerhitze stehen lassen! Denn der Thunfischsalat ist leicht verderblich.