Tomaten Schmortopf mit Schafskäse
Bitte um deine Bewertung
Tomaten Schmortopf mit Schafskäse
Dieser Tomaten Schmortopf wird in südlichen Ländern oft als Vorspeise serviert. Selbst zubereitet bietet dieser Schmortopf ein herrlich, mediterranes Geschmackserlebnis. Der Schafkäse in der Tomatensauce bringt Abwechslung in die Küche.
Tomaten Schmortopf mit Schafkäse
Portionen
kleiner Schmortopf

Zutaten

  • 1 Dose Tomaten gewürfelt
  • 0,25 l passierte Tomaten
  • 10 Oliven schwarz
  • 3 Knoblauchzehen
  • 150 g Schafskäse
  • 1/2 Zwiebel
  • Italienische Kräutermischung
  • Salz
  • Pfeffer
Portionen
kleiner Schmortopf

Zutaten

  • 1 Dose Tomaten gewürfelt
  • 0,25 l passierte Tomaten
  • 10 Oliven schwarz
  • 3 Knoblauchzehen
  • 150 g Schafskäse
  • 1/2 Zwiebel
  • Italienische Kräutermischung
  • Salz
  • Pfeffer
Tomaten Schmortopf mit Schafkäse

Anleitungen

  1. Den Zwiebel nudelig schneiden.
  2. In einem backofenfesten Schmortopf die Tomaten, Tomatensauce und Zwiebel vermengen.
  3. Am Herd bei mittlere Stufe erhitzen.
  4. Den Knoblauch durch die Presse drücken und in die Tomatensauce geben.
  5. Die Tomatensauce ca. 10 Minuten köcheln, bis der Zwiebel gedünstet ist.
  6. Nun mit Salz, Pfeffer und Kräutern die Sauce abschmecken.
  7. Das ganz Stück Schafskäse in die Mitte des Schmortopfs legen und mit einem Esslöffel vorsichtig in die Tomatensauce drücken, sodaß der Käse mit Sauce bedeckt ist.
  8. Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200° C etwa 15 Minuten schmoren.

Rezept Hinweise

Tipp: Dazu passt kaltes, gegrilltes Gemüse und natürlich frisch aufgebackenes Weissbrot.