Kürbis Pasta Rezept
Bitte um deine Bewertung
Kürbis Pasta Rezept
Ein schnelles und einfaches Kürbis-Pasta Rezept mit frischen Kräutern und herrlichen italienischen Eierteigwaren. Am besten passen für dieses Kürbis-Pasta-Rezept große, dünne "Fleckerl". Dazu serviert man am besten frischen, grünen Salat nach Saison. Ein einfaches Kürbis-Rezept für jeden Tag.
Kürbis Pasta Rezept
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 250 g Kürbisfleisch
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/16 l Sahne Sojasahne oder Hafersahne
  • 1 Prise Zitronenthymian getrocknet oder Thymian
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • etwas Nudelwasser
  • Salz
  • Pfeffer
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 250 g Kürbisfleisch
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/16 l Sahne Sojasahne oder Hafersahne
  • 1 Prise Zitronenthymian getrocknet oder Thymian
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • etwas Nudelwasser
  • Salz
  • Pfeffer
Kürbis Pasta Rezept

Anleitungen

  1. Zwiebel schälen und fein hacken, in etwas Olivenöl anrösten.
  2. Das Kürbisfleisch in feine Streifen schneiden.
  3. Den Knoblauch hacken.
  4. Die Kürbiststreifen und den Knoblauch in die Pfanne geben und anrösten.
  5. Zitronenthymian und Sahne beigeben.
  6. Die Sahne einkochen lassen, bis der Kürbis knackig ist.
  7. Nun gehackte Petersilie dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Zuletzt mit etwas Nudelwasser aufgießen und schön sämig abrühren.
  9. Mit den frisch gekochten Eierteigwaren und Parmesan servieren.