Kürbis Eierspeis Rezept
Bitte um deine Bewertung
Kürbis Eierspeis Rezept
Ein Kürbis-Blitzgericht. Diese Eierspeis wird mit Kürbisstreifen aufgepeppt und ergibt damit ein leckeres Eierspeis-Gericht mit Gemüse. Diese Kürbis-Eierspeis ist ruck-zuck zubereitet und schmeckt richtig lecker.
Kürbis-Eierspeis
Portionen
Personen

Zutaten

  • 250 g Kürbis
  • 4 mittelgroße Eier
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleines Stück Zwiebel
  • 3 EL mageren Speck in Streifen geschnitten
  • 1 EL Öl
  • frische Kräuter nach Wahl
  • Salz
  • Pfeffer
Portionen
Personen

Zutaten

  • 250 g Kürbis
  • 4 mittelgroße Eier
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleines Stück Zwiebel
  • 3 EL mageren Speck in Streifen geschnitten
  • 1 EL Öl
  • frische Kräuter nach Wahl
  • Salz
  • Pfeffer
Kürbis-Eierspeis

Anleitungen

  1. Kürbis schälen, waschen und in dünne Streifen schneiden.
  2. Öl in der Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebel kleinschneiden und anbraten.
  3. Kürbistreifen dazugeben und kurz anbraten.
  4. Die Speckstreifen darunterühren und nochmals kurz braten.
  5. Die Eier verquirlen und in die Pfanne gießen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Die Kürbis Eierspeis gut durchbraten, mehrmals durchrühren.
  8. Mit frisch geschnittenen Kräutern bestreuen und servieren.