Krautfleisch Rezept vom Putenfleisch
Bitte um deine Bewertung
Krautfleisch Rezept vom Putenfleisch
Ein klassiches Krautfleisch Rezept leicht abgewandelt mit Putenfleisch und wenig Fett. So wird aus dem klassischen Krautfleisch Rezept ein fettarmes und leichtes Gericht, dass trotzdem richtig würzig und lecker schmeckt.
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 300 g Putenbrust-Fleisch oder Puten-Steak
  • 1 Zwiebel klein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1,5 EL Paprikapulver edelsüß
  • 250 g Sauerkraut
  • 1 Kartoffel klein, roh
  • Salz
  • Kümmel ganz
  • Öl
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 300 g Putenbrust-Fleisch oder Puten-Steak
  • 1 Zwiebel klein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1,5 EL Paprikapulver edelsüß
  • 250 g Sauerkraut
  • 1 Kartoffel klein, roh
  • Salz
  • Kümmel ganz
  • Öl

Anleitungen

  1. Für das Krautfleisch den Zwiebel fein hacken und in etwas Öl anschwitzen.
  2. Das Putenfleisch in nicht zu kleine Würfel schneiden.
  3. Das Paprikapulver zum gedünstenen Zwiebel geben, mit einem Schuß Wasser ablöschen und das Putenfleisch beigeben.
  4. Nun das Fleisch weich dünsten, notfalls noch einen Schuß Wasser beigeben.
  5. Den Knoblauch zerdrücken und zusammen mit dem Kümmel in den Topf geben.
  6. Das Sauerkraut abspülen und in den Topf dazugeben.
  7. Nun das Krautfleisch gut durchrühren und noch ca. 5-10 Minuten dünsten.
  8. Den Kartoffel mit der Reibe reißen und in das Krautfleisch geben, nochmals ca. 10 Minuten dünsten.

Rezept Hinweise

Krautfleisch serviert man am besten mit Salzkartoffeln und einem kleinen Löffel Rahm.