Hascheehörnchen Rezept
Bitte um deine Bewertung
Hascheehörnchen
Dieses besonders pikante Hascheehörnchen Rezept ist in etwa 30 Minuten zubereitet und schmeckt der ganzen Familie. Als Beilage zu den Hascheehörnchen passt zum Beispiel frisch marinierter Salat.
Hascheehörnchen
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 400 g Faschiertes gemischt
  • 300 g Hörnchen
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 ml Suppe oder Wasser mit Suppenwürfel
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL Majoran gerebelt
  • 1/16 L Rotwein
  • 1 Schuss Balsamico-Essig
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • etwas Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 400 g Faschiertes gemischt
  • 300 g Hörnchen
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 ml Suppe oder Wasser mit Suppenwürfel
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL Majoran gerebelt
  • 1/16 L Rotwein
  • 1 Schuss Balsamico-Essig
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • etwas Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
Hascheehörnchen

Anleitungen

  1. Den Zwiebel würfelig schneiden und in etwas Öl goldbraun rösten.
  2. Das Faschierte beigeben und in der Pfanne gut dünsten.
  3. Mit Paprikapulver würzen, mit der Hälfte der Suppe aufgießen.
  4. Den Knoblauch pressen und beigeben.
  5. Bei mittlerer Hitze dünsten, bis der Saft konzentriert.
  6. Nun mit Rotwein aufgießen, einen Schuss Balsam-Essig beigeben und umrühren.
  7. Mit Suppe kleinweise aufgießen, insgesamt etwa 20 Minuten leicht köcheln.
  8. Zuletzt mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Mit den Hörnchen vermengen, einige Minuten durchziehen lassen und servieren.