START  > KOCHEN  > Rezepte  > Hauptspeisen

Gegrillter Spargel mit Zitronensauce Rezept

Perfekt für's nächste Grillfest - Spargel

Perfekt für's nächste Grillfest - Spargel
Gegrillter Spargel mit Zitronensauce und getrockneten Tomaten - issgesund.at

Die Spargelzeit beginnt Ende April und endet im Juni - Spargelgerichte dürfen in dieser Zeit auf keinem Teller fehlen! Die Spargelzeit überschneidet sich passenderweise mit dem Beginn der Grillsaison. Gegrillter Spargel mit einer leichten Sauce ist ein kulinarischer Bote des Sommers und der Hit auf jedem Grillfest!

Für dieses Rezept wird grüner Spargel verwendet, weil dieser für die Zubereitung am Griller besser geeignet ist. Der Unterschied zu weißem Spargel besteht darin, dass dieser unter der Erde wächst. Die grüne Variante gedeiht über der Erde und bekommt dadurch genügend Sonnenlicht, um den grünen Farbstoff Chlorophyll zu entwickeln. Erst seit dem 16. Jahrhundert wird der Spargel als Lebensmittel angebaut, davor war er primär als Heilpflanze in Verwendung zur Unterstützung der Leber-, Nieren und Lungenfunktion.

Mit nur rund 18 Kalorien pro 100 g ist der Spargel ein sehr kalorienarmes Gemüse. Mineralstoffe (Kalium, Magnesium und Kalzium) und Vitamine (Vitamin B1, B2 und Folsäure) enthält er aber trotzdem in hohen Mengen! Der charakteristische Geschmack des Spargels kommt von der Aminosäure Asparaginsäure, welche auch für den Geruch des Urins nach dem Spargelverzehr verantwortlich ist.

Die Vielzahl an Gerichten mit Spargel spiegelt seine Wandlungsfähigkeit in der Küche wider. Ob mit Pasta, Kartoffeln oder in Aufläufen: Spargel schmeckt einfach immer. Vorsicht ist allerdings geboten, bei schweren, fetthaltigen Saucen, wie der klassischen Sauce Hollandaise! Sie überlagern nicht nur den typischen Geschmack des Spargels, sondern auch dessen gesunden Eigenschaften! Leichtere Alternativen unterstreichen das Spargelaroma, sind bekömmlicher und für die Sommerzeit besser geeignet!

Ein leichtes Spargelrezept, welches auf dem Griller zubereitet werden kann, möchten wir ihnen vorstellen:

Zutaten für Gegrillten Spargel mit Zitronensauce

Für 4 Personen; Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
600g grüner Spargel
eine Hand voll getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
ein EL Olivenöl
zwei Bio-Zitronen
etwas Salz und Pfeffer zum Abschmecken
Geriebener Parmesan zum Dekorieren
Alufolie für die Zubereitung am Grill

Zubereitung - so wird's gemacht!

1. Den Spargel waschen und die hölzernen Enden großzügig wegschneiden.
2. Aus der Alufolie ein Päckchen formen, das für den Spargel groß genug ist.
3. Eine Zitrone auspressen und die andere in feine Scheiben schneiden.
4. Die Tomaten abtropfen lassen und in kleine Stückchen schneiden.
5. Den Spargel in das Alufolien-Päckchen legen und mit Zitronensaft, Olivenöl und den getrockneten Oliven marinieren.
6. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.
7. Das Päckchen am oberen Ende leicht verschließen und am Grill ca. 15- 20 Minuten oder bis der Spargel weich ist, grillen.
8. Den Spargel entweder aus der Alufolie nehmen, oder direkt im Päckchen anrichten.
9. Mit Parmesan bestreut und etwas Zitronensaft beträufelt servieren!

Als Beilage zu Spargel gibt es viele verschiedene Möglichkeiten - Inspiration dazu finden Sie auf unserer Checkliste zum vegetarischen Grillen! Vegetarisch Grillen – die Checkliste

Wir wünschen guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Vegetarisch Grillen ein Grillfest mit Genuss

Vegetarisch Grillen ein Grillfest mit Genuss
Grillen ohne Fleisch - geht das überhaupt? Mit dieser Checkliste für eine vegetarische, gesunde Grillparty sind sie perfekt für den kulinarischen Sommer gerüstet! 
Weiterlesen...

Werbung


Alle Rezepte im Überblick

Rezeptvideos

Rezeptvideos
Unsere ausgewählten Videorezepte machen Kochen ganz einfach. Lecker schnell kochen ist das Motto, mit dem die gesunde Küche Einzug in den Alltag hält. 
Weiterlesen...

Kategorien

Kategorien
Rezepte suchen und finden in unserer Übersicht nach Kategorien. Hier finden Sie alle Rezepte nach Kategorien geordnet. 
Weiterlesen...

A-Z

A-Z
Alle Rezepte in alphabetischer Reihenfolge. Rezepte suchen und finden von A bis Z. Alle ISSGesund Rezepte übersichtlich zum Stöbern. 
Weiterlesen...

VIDEOS

VIDEOS
Der Video-Ratgeber für Rezepte, Kochen und Gesundheitstipps. Wir präsentieren in dieser Rubrik ausgewählte Videos rund ums Thema gesunde Ernährung. 
Weiterlesen...

Druckkochtopf

Druckkochtopf
In dieser Rubrik finden Sie Rezepte und Tipps für den Schnellkochtopf. Wir werden diese Rubrik nach und nach mit einfachen, gesunden und vorallem schnellen Druckkochtopf Rezpten erweitern. 
Weiterlesen...

Rindsrouladen Rezept

Rindsrouladen Rezept
Dieses Rindsrouladen Rezept ist ein klassisches Rezept der österreichischen Küche. Das Rezept erfordert ein wenig Zeit, denn die Rouladen brauchen Zeit zum garen und die Sauce muss zubereitet werden. 
Weiterlesen...

KiloCoach™

KiloCoach™
Werbung: Mit KiloCoach™ können Sie einfach, wirksam und dauerhaft abnehmen! Ein modernes Online-Programm, Experten unterstützen Sie dabei. 10 % Ermäßigung! 
Weiterlesen...

Klare Rindssuppe im Druckkochtopf

Klare Rindssuppe im Druckkochtopf
Diese köstliche Rindssuppe mit kräftiger Farbe ist in insgesamt etwa 40 Minuten zubereitet. Ohne Suppenwürfel oder anderen Zusätzen, also richtig gesund und trotzdem geschmacksintensiv. 
Weiterlesen...

Gefüllte geschmorte Hühnerbrust

Gefüllte geschmorte Hühnerbrust
Diese herrliche saftige Hühnerbrust ist mit einer köstlichen Farce aus Hühnerfleisch, Knoblauch und Gewürzen gefüllt. Dazu passt am besten frisch zubereiteter Reis. 
Weiterlesen...

Rezept-Kategorien
Rezepte A - Z
Rezepte Zutaten
Rezepte Themen
Beilagen Rezepte
Frühstück Rezepte
Hauptspeisen
Salat Rezepte
Snack Rezepte
Suppen Rezepte
Süsse Rezepte
Vollwert Rezepte


© 2007-2017 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.