Bunter Gemüseeintopf aus dem Ofen
Bitte um deine Bewertung
Bunter Gemüsetopf aus dem Ofen
Buntes Gemüse schaut lecker aus. Die Farbenmischung bringt dem Auge viel Freude und lässt einem unweigerlich schon beim Zubereiten das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das viele gemischte Gemüse riecht schon vor dem Garen im Ofen einfach lecker und erst recht wenn der Gemüseeintopf sein Aroma durch die Wärme entwickelt.Dieses leckere Gericht eignet sich besonders dann, wenn man schnell nebenbei eine Mahlzeit zubereiten muß. Denn das Gemüse ist schnell in große Stücke geschnitten, in die Auflaufform geschichtet und kann nebenbei 45-60 Minuten im Rohr gar werden. Nebenbei lassen sich fast noch 100 andere Dinge erledigen, nur nicht aber aufs wertvolle Gemüse vergessen, denn ist es einmal zulange im Rohr, wird es matschig statt knackig.Am besten eignet sich als Beilage Reis oder auch einfach nur Vollkornbrot.
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 200 g gelbes Kürbisfleisch z.B. Sphagettikürbis
  • 200 g rotes Kürbisfleisch z.B. Muskatkürbis
  • 1/2 roter Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • 1/2 Kohlrabi
  • 2 Hände voll Grüne Fisolen
  • 1/2 weißer Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 1 TL Majoran
  • 2 EL französische Kräutermischung
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1/8 L Wasser
  • 1/16 L Olivenöl
  • 1/16 L Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 200 g gelbes Kürbisfleisch z.B. Sphagettikürbis
  • 200 g rotes Kürbisfleisch z.B. Muskatkürbis
  • 1/2 roter Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • 1/2 Kohlrabi
  • 2 Hände voll Grüne Fisolen
  • 1/2 weißer Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 1 TL Majoran
  • 2 EL französische Kräutermischung
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1/8 L Wasser
  • 1/16 L Olivenöl
  • 1/16 L Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  1. Sämtliches Gemüse putzen und in nicht zu kleine Würfeln schneiden (ca. 1 cm).
  2. Alles in eine flache Auflaufform geben.
  3. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls in nicht zu kleine Stücke schneiden und dazugeben.
  4. Die Kräuter, Wacholder usw. unterheben.
  5. Mit Salz und Pfeffer verfeinern.
  6. Mit Wasser, Öl und Weißwein aufgiessen.
  7. Die Auflaufform mit Alufolie bedecken und in den Ofen schieben.
  8. Bei ca. 150° im Ofen garen lassen (ca. 45-60 Minuten, bis das Gemüse bissfest ist).