Urdinkel Spätzle Rezept mit Video
Bitte um deine Bewertung
Urdinkel Spätzle Rezept
Urdinkel-Spätzle sind eine gesunde Suppeneinlage, die auch wirklich schnell zubereitet werden kann. Diese Urdinkel-Spätzle passen zu verschiedenen klaren Suppen. Natürlich kann man auch andere Spätzle-Rezept damit kochen.
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 60 g Urdinkel-Vollmehl
  • 3 EL Wasser
  • 1 Ei Bio
  • 1/2 TL Salz am besten unjodiertes Ursalz
  • 2 EL Rapsöl
Portionen
Portionen

Zutaten

  • 60 g Urdinkel-Vollmehl
  • 3 EL Wasser
  • 1 Ei Bio
  • 1/2 TL Salz am besten unjodiertes Ursalz
  • 2 EL Rapsöl

Anleitungen

  1. Salzwasser in einem weiten Topf zum Kochen bringen.
  2. Mehl, Ei, Wasser, Öl und Salz in eine Rührschüssel geben.
  3. Die Zutaten mit einem Löffel gut verrühren.
  4. Den Teig durch einen Spätzlehobel in das kochende Wasser im Topf drücken.
  5. Die Spätzle im Wasser ziehen lassen bis diese an der Oberfläche schwimmen.
  6. Mit einem Sieb abseihen und servieren.