Champignons - köstliche Pilze

Werbung
Champignons

Champignons
© Quade - Fotolia.com

Vielseitig und beliebt

Herbstzeit ist Pilzezeit! Vor allem Champignons sind in der heimischen Küchen sehr beliebt. Wir zeigen Ihnen, wie vielseitig dieser Zuchtpilz verwendet werden kann, woran Sie frische Champignons erkennen und worauf Sie bei Einkauf und Lagerung unbedingt achten sollten.

Champignons

Sie sind kalorienarm, das ganze Jahr über erhältlich und äußerst vielseitig verwendbar. Kein Wunder, dass Champignons die beliebtesten Zuchtpilze der Welt sind! Champignons haben ein festes Fleisch und eignen sich daher für die unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Ein besonders bekanntes Gericht ist das Jägerschnitzel, ein Kalbs- oder Schweineschnitzel mit Pilzsoße.

Vielseitig

Auch als Zugabe in Schmorgerichten oder Gemüsepfannen zeigt sich der Champignon von seiner besten Seite. Große Sorten eignen sich zum Füllen oder Grillen. Kleine Champignons können in Backteig frittiert werden. Oder Sie geben rohe Champignonscheiben in den Salat oder auf die Pizza. Im Ragout fin, als Pilzomelett, geschmort als Suppeneinlage,... Champignons bieten unzählige köstliche Möglichkeiten!

Champignons einkaufen

Champignons werden in hellen und dunkleren Sorten angeboten. Die dunklen haben meist einen stärkeren Eigengeschmack. Frische Pilze haben keine Druckstellen oder dunkle Flecken, sondern sind einheitlich gefärbt. Sie fühlen sich bei leichtem Druck feucht an, ohne auf der Oberfläche tatsächlich feucht zu sein. Und natürlich zeigen Sie keine Spuren von Schimmel. Auch Pilze, die leicht alkoholisch riechen, sollten Sie unbedingt liegen lassen. In vielen Supermärkten werden Champignons falsch gelagert. Zu viel Feuchtigkeit und Plastikverpackungen tun ihnen gar nicht gut. Greifen Sie daher lieber zu losen Champignons, die Sie einzeln in Augenschein nehmen können.

Champignons putzen und lagern

Wenn möglich, sollten Sie auf das Waschen von Champignons verzichten, weil sie durch die Aufnahme von Wasser an Aroma verlieren. Kratzen Sie besser nur verschmutzte Stellen mit dem Messer ab. Der angetrocknete Stielanschnitt sollte entfernt werden, sonst kann der Pilz vollständig verwendet werden. Je nach Zubereitung verwenden Sie ihn komplett, in Scheiben oder Vierteln. Wenn Sie Champignons lagern möchten, packen Sie sie in ein luftdurchlässiges Gefäß oder ein trockenes Geschirrhandtuch und legen sie ins Gemüsefach des Kühlschranks. Übrigens: Wenn Sie Reste von Pilzgerichten schnell abkühlen und im Kühlschrank aufbewahren, können Sie sie bedenkenlos am nächsten Tag wieder aufwärmen.

Werbung


Alle Pilzsorten

Pilz Lexikon

Pilz Lexikon
Im Herbst gilt die Pilzsaison als eröffnet. Unzählige essbare und wohlschmeckende Köstlichkeiten sprießen in den heimischen Wäldern. In diesem Pilzlexikon erfahren Sie alles rund um Pilze. 
Weiterlesen...

Werbung

Folge uns hier!
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Kostenloser Newsletter

Werbung


Ernährungsberatung
Rezept-Kategorien
Rezepte zum Blättern
Alle Kochrezepte
Rezepte von A-Z
Rezepte nach Zutaten
Rezepte nach Themen
BMI berechnen
Nährwerte berechnen
Newsletter-Gratis!

Gratis Newsletter anmelden und gesund kochen.
Newsletter anmelden


Rezepte, Kochtipps und mehr

Kochtipps Rezepte Anfängertipps Obstlexikon Gemüselexikon Rezepte zum Blättern Rezeptkategorien Brotbacken Kräuter Ernährungstipps Zutaten Ernährungsberater-Suche Zutaten Hauptspeisen Essen im Job Gewürz-Lexikon Länderküchen Brotbackautomat Rezepte Wildkräuter Lexikon Exotische Früchte Lexikon BMI Rechner Ernährungstipps A-Z Getreidelexikon Pilz Lexikon Vitamin-Lexikon Online Shop Verzeichnis Käselexikon Länderküchen Brot Rezepte Pilz Lexikon Küchen-Kräuterlexikon Obst-/Gemüsesaft







Werbung


© 2007-2015 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.