Teil 1 - Ernährung im Winter (1)

Werbung

Ernährung im Winter

Ernährung im Winter

Ernährung im Winter
© SDVIG - Fotolia

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Die Bekleidung wird langsam dicker und man zieht sich gern ein wenig früher ins Haus zurück und drückt den Rücken, wenn vorhanden, an den warmen Ofen. Warum werden wir scheinbar träger und warum lässt der Gedanke an einen Eiskaffe unsere Gänsehaut über den Rücken hinauf wandern?

Ernährung in der Übergangszeit & im Winter

Laut dem Chinesischen Kalender beginnt der Winter am 16. November und erreicht seinen Höhepunkt am 21. Dezember – unseren Winterbeginn. Am 26. Jänner verabschiedet er sich dann wieder von uns. Die Zeit zwischen 26. Oktober und 16. November nennt man Dojozeit. Das ist jener Zeitraum, in der sich der Körper auf die bevorstehende neue Jahreszeit einstellen kann.

Schonkost ist hier angesagt. Fett, Fleisch, Zucker und Alkohol sollten reduziert werden um dem Körper die Umstellung zu erleichtern. Mit einer gezielten Auswahl und Zubereitung der Lebensmittel, passen wir uns leichter an diesen Wechsel an.

Lebt man im Einklang mit den Jahreszeiten, dann ist man im Winter auch eher nach innen gekehrt, sucht und genießt die Wärme, meidet Feuchtigkeit und Kälte und zieht sich gern ins Haus zurück, braucht Ruhe und Stille.

Diesen Zustand bewusst zu erleben, steht eine sehr impulsive, leistungsbezogene Gesellschaft gegenüber. Die künstliche Lichtbeeinflussung erschwert es oft, die Energien des Winters bewusst wahrnehmen zu können. Ohne diese Lichtquellen müssten wir früher ins Haus, ins Bett und später wieder raus. Wir müssten dem Körper „zwangsläufig“ mehr Ruhe und Entspannung geben. Genau das braucht die Energie des Winters. Rückzug und Sammlung. Ein Leben in der Stadt ist diesbezüglich eine echte Herausforderung und erfordert daher eine sehr bewusste Wahrnehmung dieser Naturereignisse. Sonst kann es leicht vorkommen, dass das ganze Jahr als eine Anzahl von gleichen Tagen wahrgenommen wird.

Nebel, Feuchtigkeit, Kälte, Regen, Eis und Schnee sind die Boten der Wasserenergie, des Winters. In dieser Jahreszeit braucht unser Körper wärmende und nährende Speisen und Umgebungen, um das Gleichgewicht mit der Natur aufrechtzuerhalten. Diese Wärmezufuhr kann durch verschiedene Maßnahmen erreicht werden.

Seite 2 - hier weiterlesen - Ernährung im Winter, 8 Tipps für Sie


Werbung


Alle Ernährungstipps

Ernährungstipps A-Z

Ernährungstipps A-Z
Hier finden Sie alle Ernährungstipps von A bis Z. Die besten Tipps für eine gesunde Ernährung zum Durchblättern. 
Weiterlesen...

Ernährungsberater

Ernährungsberater
Finden Sie Ernährungsberater & Ernährungsberaterinnen in Ihrer Umgebung. Regionales Ernährungsberatungs Verzeichnis für Österreich. 
Weiterlesen...

Vitamin-Lexikon

Vitamin-Lexikon
Vitamine, Nährstoffe und Spurenlemente - unsichtbare Helferlein, die täglich in unserem Körper wichtige Aufgaben erfüllen. In diesem Vitaminlexikon finden Sie die wichtigsten Vitamine. 
Weiterlesen...

KiloCoach™

KiloCoach™
Werbung: Mit KiloCoach™ können Sie einfach, wirksam und dauerhaft abnehmen! Ein modernes Online-Programm, Experten unterstützen Sie dabei. 10 % Ermäßigung! 
Weiterlesen...

Lokaltipps

Lokaltipps
Ob Bio, Vegetarisch oder Vegan. Wir präsentieren in diesem neuen Verzeichnis Lokale und Restaurants, die durchwegs auf gesunde Küche setzen. In diesen Lokalen gibt es gesunde Küche! 
Weiterlesen...

Genuss Regionen

Genuss Regionen
Österreich bietet eine wahre Vielfalt an heimischen Köstlichkeiten. Österreichs Genuss Regionen bieten dem Genießer und Gourmet eine hervorragend Auswahl an verschiedensten Produkten für den Gaumen. 
Weiterlesen...

Koch-Tipps

Koch-Tipps
Fürs richtig gesunde Kochen gehören ein paar gute Kochtipps dazu. Hier erfahren Sie viele Tipps, die Sie für das gesunde Kochen brauchen. 
Weiterlesen...

Rezepte

Rezepte
Gesunde Kochrezepte - Schnell, einfach und gesund sollen Rezepte sein. Diese leichten und gesunden Rezepte beweisen, das Gesundes gut schmeckt und einfach zu kochen ist. 
Weiterlesen...

Koch-Tipps

Koch-Tipps
Fürs richtig gesunde Kochen gehören ein paar gute Kochtipps dazu. Hier erfahren Sie viele Tipps, die Sie für das gesunde Kochen brauchen. 
Weiterlesen...

Kochen für Anfänger

Kochen für Anfänger
Ein kleiner Kochkurs für Anfänger. Die Rubrik Kochen für Anfänger stellt Ihnen einfache Kochtipps vor, die Sie selbst als Anfänger leicht probieren können. 
Weiterlesen...

Kochrezepte zum Blättern

Kochrezepte zum Blättern
Auf dieser Seite finden Sie alle Kochrezepte einfach zum Stöbern und Durchblättern. Damit finden Sie leicht das passende Kochrezept für jeden Anlaß! 
Weiterlesen...

Werbung

Folge uns hier!
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Kostenloser Newsletter

Werbung


Ernährungsberatung
Rezept-Kategorien
Rezepte zum Blättern
Alle Kochrezepte
Rezepte von A-Z
Rezepte nach Zutaten
Rezepte nach Themen
BMI berechnen
Nährwerte berechnen
Newsletter-Gratis!

Gratis Newsletter anmelden und gesund kochen.
Newsletter anmelden


Rezepte, Kochtipps und mehr

Kochtipps Rezepte Anfängertipps Obstlexikon Gemüselexikon Rezepte zum Blättern Rezeptkategorien Brotbacken Kräuter Ernährungstipps Zutaten Ernährungsberater-Suche Zutaten Hauptspeisen Essen im Job Gewürz-Lexikon Länderküchen Brotbackautomat Rezepte Wildkräuter Lexikon Exotische Früchte Lexikon BMI Rechner Ernährungstipps A-Z Getreidelexikon Pilz Lexikon Vitamin-Lexikon Online Shop Verzeichnis Käselexikon Länderküchen Brot Rezepte Pilz Lexikon Küchen-Kräuterlexikon Obst-/Gemüsesaft







Werbung


© 2007-2015 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.