Gesund essen im Restaurant

Gesund essen im Restaurant

Gesund essen im Restaurant
© Rawpixel.com - Fotolia.com

Bei einem Restaurantbesuch gönnt man sich schon manchmal etwas mehr und achtet nicht so sehr auf die Gesundheit. Das muss aber nicht sein, auch Auswärts kann man gesund und ausgewogen speisen, ohne hinterher ein schlechtes Gewissen zu haben.

Beilagen tauschen

Bei den vielen leckeren Möglichkeiten im Restaurant kommt man schnell in Versuchung, denn Schweinehaxe, Schweinebraten und Steak sind oft zu verlockend. Dazu gehören leider oft frittierte Beilagen wie Pommes und Kroketten. Auch Beilagen aus der Pfanne wie Bratkartoffeln mit Speck oder die geliebten Rhamkartoffeln, liefern große Mengen an ungesunden Fetten. Wie wäre es also mit einem Kompromiss? Steak ja und versuchen Sie es doch mit einem frischen und nahrhaften Salat als Beilage, mit angebratenen Pilzen oder Nüsse garniert und schon genießen Sie gesünder.

Nicht mit leerem Magen essen gehen

Das Problem kennt man auch vom Einkaufen. Geht man mit Hunger in den Supermarkt, ist der Einkaufswagen oft doppelt so voll und mit den unterschiedlichsten Lebensmitteln gefüllt. Einfach weil man plötzlich auf alles Lust hat und einfach übermütig wird. Gehen Sie also nicht zu ausgehungert ins Restaurant, die große Auswahl wird Sie überfordern und Sie werden viel mehr bestellen, als geplant. Bei großem Hunger können Sie außerdem versuchen langsam zu essen. Nach zwanzig Minuten setzt in der Regel das Sättigungsgefühl ein, egal wie viel Sin zu sich nehmen.

Vorsicht mit dem Alkohol

Ein schönes Glas Wein oder Bier gehört beim Restaurantbesuch oft einfach dazu. Gesund ist Alkohol jedoch nicht, er greift unsere Zellen an und verhindert sogar deren gesunde Neubildung. Versuchen Sie also mit dem Alkohol sparsam umzugehen und öfter zum Wasser zu greifen. Ihr Körper wird es Ihnen danken!

Kohlenhydrate meiden

Oft gibt es im Restaurant ein bisschen Brot vorweg, dann auch noch als Beilage zum Salat, dazu haben Sie noch ein Hauptgericht mit Kartoffeln oder eine schöne Pasta-Spezialität bestellt? Das ist insgesamt etwas zu viel an Kohlenhydraten. Ihr Körper wird diese Energie nicht so schnell verbrennen können und sie in Ihrem Fettgewebe speichern. Versuchen Sie hier Maß zu halten und lieber auf eine Portion der Kohlenhydrate zu verzichten.

Lieber Fisch statt Fleisch

Auch wenn es im Restaurant oft eine große Auswahl an verschiedenen Fleischsorten und Varianten gibt, versuchen Sie doch öfter mal das Fleisch gegen ein Fischfilet auszutauschen. Der Körper verträgt Fisch besser als Fleisch von Rind und Schwein und kann es auch viel schneller verdauen. Der Fisch besteht aus mehr Proteinen und liefert zudem viele gesunde Omega-3-Fettsäuren, die wiederum das Herz-Kreislauf-System des Menschen unterstützen.

Vorsicht Soßenfalle

Viele Restaurants ködern mit tollen Soßen und Dips, die man zu Hause wegen des großen Aufwands seltener zubereitet. Aber aufgepasst, oft sind Fertigmischungen sehr beliebt. Diese enthalten jedoch meist Geschmacksverstärker und Emulgatoren. Fragen Sie einfach nach und greifen Sie lieber zu frischer Zitrone als Extra-Würze.

Andere Geschmacksrichtungen ausprobieren

Sie lieben die gute deutsche Hausmannskost? Daran ist nichts auszusetzten, doch sollten Sie sich Schnitzel und Co nicht zu häufig einverleiben. Wie wäre es denn, ab und zu mal vegetarische Gerichte oder andere Geschmacksrichtungen auszuprobieren? Die Auswahl ist riesig und bietet viele neue Möglichkeiten.

Asiatisch Essen gehen

Die Asiatische Küche ist von Haus aus sehr gesund, sieht man mal von frittierten Frühlingsrollen und dergleichen ab. Denn die Zubereitungsweise der Gerichte ist hier ein entscheidender Unterschied. Das Gemüse wird oft nur kurz angedünstet oder angebraten, sodass viele der Vitamine und Nährstoffe nicht verloren gehen. Wer also gerne auf knackiges Gemüse und viele frische Kräuter steht, ist hier genau richtig!

Sushi ist ebenfalls eine sehr nahrhafte Alternative. Viele der Zutaten wie Gurke, Avocado, Lachs und Thunfisch werden roh und mit allen Nährstoffen serviert. Und wenn sie Fette enthalten, sind diese meist ungesättigte und sehr gesund.

Die Thailändische und Vietnamesische Küche bietet beispielsweise eine riesige Auswahl an Gerichten von Suppen über Salate bis hin zu tollen Currys, die alle aus einer Vielzahl an frischen Gemüsesorten und Kräutern bestehen. Ein weiterer Vorteil dieser Gerichte sind die Beilagen. Reis und Reisnudeln sowie Glasnudeln und viel Salat, sind viel verträglicher und gesünder als Brot, Pommes und Bratkartoffeln.

Individuelle Zusammenstellungen in Restaurants

Es gibt spezielle Restaurants in denen Sie sich Ihre Mahlzeit ganz individuell nach Ihren Wünschen zubereiten lassen können. Dabei haben Sie die Möglichkeit die Zutaten und die Geschmacksrichtung, von Gemüse über Pasta, bis hin zu verschiedenen Salaten und Fleischsorten, frei auszuwählen. So können Sie sich ein gesundes und ausgewogenes Essen, ganz ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe, frisch und direkt kochen lassen und behalten so die Kontrolle über Ihren Speiseplan.

Der komplette Verzicht auf ein auswärtiges Mahl ist also nicht nötig, wenn man sich ein paar Regeln zu Herzen nimmt. Der gesunde Lebensstil muss nicht leiden, wenn man in Maßen genießt und Ausnahmen nicht ausreizt. Der gesunde Restaurantbesuch eröffnet Ihnen vielleicht sogar ganz neue kulinarische Elebnisse.

Werbung


Alle Ernährungstipps

Ernährungstipps A-Z

Ernährungstipps A-Z
Hier finden Sie alle Ernährungstipps von A bis Z. Die besten Tipps für eine gesunde Ernährung zum Durchblättern. 
Weiterlesen...

Ernährungsberater

Ernährungsberater
Finden Sie Ernährungsberater & Ernährungsberaterinnen in Ihrer Umgebung. Regionales Ernährungsberatungs Verzeichnis für Österreich. 
Weiterlesen...

Vitamin-Lexikon

Vitamin-Lexikon
Vitamine, Nährstoffe und Spurenlemente - unsichtbare Helferlein, die täglich in unserem Körper wichtige Aufgaben erfüllen. In diesem Vitaminlexikon finden Sie die wichtigsten Vitamine. 
Weiterlesen...

Pomelo - die gesunde Zitrusfrucht

Pomelo - die gesunde Zitrusfrucht
Die Pomelo ist eine neuartige Zitrusfrucht, die einen hohen Vitamingehalt aufweist. Wir zeigen Euch wie man die Pomelo schält, wie man diese zubereitet und welche Vitamine die Pomelo enthält. 
Weiterlesen...

KiloCoach™

KiloCoach™
Werbung: Mit KiloCoach™ können Sie einfach, wirksam und dauerhaft abnehmen! Ein modernes Online-Programm, Experten unterstützen Sie dabei. 10 % Ermäßigung! 
Weiterlesen...

Lokaltipps

Lokaltipps
Ob Bio, Vegetarisch oder Vegan. Wir präsentieren in diesem neuen Verzeichnis Lokale und Restaurants, die durchwegs auf gesunde Küche setzen. In diesen Lokalen gibt es gesunde Küche! 
Weiterlesen...

Genuss Regionen

Genuss Regionen
Österreich bietet eine wahre Vielfalt an heimischen Köstlichkeiten. Österreichs Genuss Regionen bieten dem Genießer und Gourmet eine hervorragend Auswahl an verschiedensten Produkten für den Gaumen. 
Weiterlesen...

Koch-Tipps

Koch-Tipps
Fürs richtig gesunde Kochen gehören ein paar gute Kochtipps dazu. Hier erfahren Sie viele Tipps, die Sie für das gesunde Kochen brauchen. 
Weiterlesen...

Wie isst man was?

Wie isst man was?
Wie ist man was? Wir bringen in dieser Rubrik Licht ins Dunkel der zahlreichen Lebensmitteln und Obstsorten. Wir zeigen Euch wie man was isst. 
Weiterlesen...

Rezepte

Rezepte
Gesunde Kochrezepte - Schnell, einfach und gesund sollen Rezepte sein. Diese leichten und gesunden Rezepte beweisen, das Gesundes gut schmeckt und einfach zu kochen ist. 
Weiterlesen...

Koch-Tipps

Koch-Tipps
Fürs richtig gesunde Kochen gehören ein paar gute Kochtipps dazu. Hier erfahren Sie viele Tipps, die Sie für das gesunde Kochen brauchen. 
Weiterlesen...

Kochen für Anfänger

Kochen für Anfänger
Ein kleiner Kochkurs für Anfänger. Die Rubrik Kochen für Anfänger stellt Ihnen einfache Kochtipps vor, die Sie selbst als Anfänger leicht probieren können. 
Weiterlesen...



© 2007-2017 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.