Frauensache - Ernährung & TCM

Werbung

Frauen sind anders

Von unserer TCM-Expertin
Dipl.-Ing. Dr. Claudia Brandner
Frauensache

Frauensache
© Kzenon - Fotolia.com

Frauen durchlaufen im Leben unterschiedliche Entwicklungsstadien und diese müssen unterschiedlich „genährt“ werden. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) geht prinzipiell davon aus, dass bei Frauen alle 7 Jahre ein neuer Abschnitt im Lebenszyklus beginnt. (Männern, haben einen 8-jähriger Zyklus). Beispielhafter Abriss der 7-Jahres-Zyklen:

Lebenszyklen nach TCM

Mit 7 Jahren - bleibendes Gebiss
Mit 14 Jahren - Beginn der Menstruation
Mit 21 Jahren - Empfängnishoch
Mit 28 Jahren - Muskel und Knochen sind sehr stark
Mit 35 Jahren - Gesicht wird trocken
Mit 42 Jahren - Haare beginnen weiß zu werden
Mit 49 Jahren - Menopause

Ernährung je Zyklus

Jeder Zyklusabschnitt erfordert eine gezielte Ernährung, da sich von Abschnitt zu Abschnitt die Energien im Körper verändern. Teilweise kann man diese Veränderungen selbst feststellen. So gibt es Speisen, die man in der frühen Jugend nicht mochte und jetzt liebt man sie. Unser Körper gibt uns sehr deutliche Zeichen – es wird Zeit, dass wir wieder lernen sie zu verstehen.

Menstruationsbeschwerden

Dr. Claudia Brandner informiert: "Im Folgenden möchte ich auf Unterleibsschmerzen während der Menstruation kurz eingehen. Menstruationsbeschwerden äußern sich meist durch Schmerzen im Unterleib. Ruhe und Wärme hilft vielen – manche brauchen in dieser Zeit jedoch genau das Gegenteil. Die TCM führt diese Schmerzen auf eine Energieblockade – eine sog. Qi Stagnation – zurück. Die fließende Bewegung des Qi wird im Bauchraum blockiert und führt damit zu einem leichten Ziehen bis hin zu unerträglichen Schmerzen. Oft kommen dann auch noch Blähungen und Ödeme dazu und abgerundet wird das Paket dann mit Verstopfung. Diese Symptome zeigen sich vor allem in den ersten beiden Tagen der Menstruation. Danach lösen sich diese Beschwerden wieder auf. Die Auflösung geschieht durch das Fließen des Blutes; es löst die Qi Stagnation und die Schmerzen „fließen“ davon."

Wärme und Kälte

Aus Sicht der TCM kommen diese Symptome meist von Kälte. Wenn genug Wärme vorhanden ist, kann das Qi fließen und mir ihr das Blut. Daher gilt in dieser Zeit: Wärme zuführen! Das ist mit entsprechender Nahrung gut zu erreichen. Bei Beachtung folgender Ernährungshinweise, können sich die Beschwerden deutlich verbessern – wenn Kälte die Ursache für die Beschwerden verantwortlich zeichnet.

Ernährungstipps bei Beschwerden

  • keine Rohkost essen
  • keine Milchprodukte essen
  • Fleisch essen, speziell in der Woche vor der Menstruation
  • Keine kalten Speisen und Getränke zu sich nehmen
  • Warm trinken – warmes oder heißes Wasser ist sehr zu empfehlen
  • 3x täglich gekochte Nahrung aufnehmen
  • Das zeigt deutlich, dass die Nahrung stark mit dem Wohlbefinden zusammenhängt.
  • (von Dr. Brandner)

Dr. Brandner: "Ich möchte noch anmerken, dass viele der üblichen Frauenleiden (PMS, chronische Blasenentzündungen, Wechseljahrbeschwerden) nicht sein müssen, wenn die Ernährung dementsprechend angepasst wird. Abhängig von der Konstitution der Frau, ihrer Lebensweise, der beruflichen Situation udgl. kann eine individuell zusammengestellte Ernährung sehr viel für ihr Wohlbefinden tun! Es ist sehr viel möglich!"

Noch mehr Infos über die 5 Elemente Ernährung

Infos über unsere TCM-Ernährungs-Expertin

Frau Dipl.-Ing. Dr. Claudia Brandner ist TCM-Ernährungsexpertin und vermittelt ihr umfangreiches Wissen in Seminaren und Kursen. Ergänzend ist Sie Expertin im Bereich Burn Out, Stressmanagement und Work Life Balance.

Frau Dipl.-Ing. Dr. Claudia Brandner
Klettendorf 8, 8182 Puch/Weiz
http://www.qm4you.at

Hinweis: Bitte beachten Sie die allgemeinen Nutzungsbedingungen. Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.


Werbung


Fit und Gesund bleiben...

Werbung
Vitamix der Star-Mixer

Vitamix
der Star-Mixer!

Jetzt cremige Suppen und Smoothies pürieren. Die kräftigen Klassiker jetzt online bestellen!

Personal Blender - klein und kräftig

Unheimlich stark! Personal Blender
Klein, günstig und stark. Fit und gesund bleiben! Die flinken Mixer für jeden Tag!

Green Star - Vitaminschoner

Schonend entsaften Green Star
Obst und Gemüse langsam und besonders schonend pressen. Auch für Weizengras!

Sedona Rohkost-Trockner

Dörren in
Rohkost Qualität

Gesunde Naschereien aus Obst in Rohkost Qualität. Ananas, Erdbeeren und mehr.

Alle Ernährungstipps

Ernährungstipps A-Z

Ernährungstipps A-Z
Hier finden Sie alle Ernährungstipps von A bis Z. Die besten Tipps für eine gesunde Ernährung zum Durchblättern. 
Weiterlesen...

Ernährungsberater

Ernährungsberater
Finden Sie Ernährungsberater & Ernährungsberaterinnen in Ihrer Umgebung. Regionales Ernährungsberatungs Verzeichnis für Österreich. 
Weiterlesen...

Vitamin-Lexikon

Vitamin-Lexikon
Vitamine, Nährstoffe und Spurenlemente - unsichtbare Helferlein, die täglich in unserem Körper wichtige Aufgaben erfüllen. In diesem Vitaminlexikon finden Sie die wichtigsten Vitamine. 
Weiterlesen...

KiloCoach™

KiloCoach™
Werbung: Mit KiloCoach™ können Sie einfach, wirksam und dauerhaft abnehmen! Ein modernes Online-Programm, Experten unterstützen Sie dabei. 10 % Ermäßigung! 
Weiterlesen...

Lokaltipps

Lokaltipps
Ob Bio, Vegetarisch oder Vegan. Wir präsentieren in diesem neuen Verzeichnis Lokale und Restaurants, die durchwegs auf gesunde Küche setzen. In diesen Lokalen gibt es gesunde Küche! 
Weiterlesen...

Genuss Regionen

Genuss Regionen
Österreich bietet eine wahre Vielfalt an heimischen Köstlichkeiten. Österreichs Genuss Regionen bieten dem Genießer und Gourmet eine hervorragend Auswahl an verschiedensten Produkten für den Gaumen. 
Weiterlesen...

Koch-Tipps

Koch-Tipps
Fürs richtig gesunde Kochen gehören ein paar gute Kochtipps dazu. Hier erfahren Sie viele Tipps, die Sie für das gesunde Kochen brauchen. 
Weiterlesen...

Rezepte

Rezepte
Gesunde Kochrezepte - Schnell, einfach und gesund sollen Rezepte sein. Diese leichten und gesunden Rezepte beweisen, das Gesundes gut schmeckt und einfach zu kochen ist. 
Weiterlesen...

Koch-Tipps

Koch-Tipps
Fürs richtig gesunde Kochen gehören ein paar gute Kochtipps dazu. Hier erfahren Sie viele Tipps, die Sie für das gesunde Kochen brauchen. 
Weiterlesen...

Kochen für Anfänger

Kochen für Anfänger
Ein kleiner Kochkurs für Anfänger. Die Rubrik Kochen für Anfänger stellt Ihnen einfache Kochtipps vor, die Sie selbst als Anfänger leicht probieren können. 
Weiterlesen...

Kochrezepte zum Blättern

Kochrezepte zum Blättern
Auf dieser Seite finden Sie alle Kochrezepte einfach zum Stöbern und Durchblättern. Damit finden Sie leicht das passende Kochrezept für jeden Anlaß! 
Weiterlesen...

Werbung

Folge uns hier!
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Kostenloser Newsletter

Werbung


Ernährungsberatung
Rezept-Kategorien
Rezepte zum Blättern
Alle Kochrezepte
Rezepte von A-Z
Rezepte nach Zutaten
Rezepte nach Themen
BMI berechnen
Nährwerte berechnen
Newsletter-Gratis!

Gratis Newsletter anmelden und gesund kochen.
Newsletter anmelden


Rezepte, Kochtipps und mehr

Kochtipps Rezepte Anfängertipps Obstlexikon Gemüselexikon Rezepte zum Blättern Rezeptkategorien Brotbacken Kräuter Ernährungstipps Zutaten Ernährungsberater-Suche Zutaten Hauptspeisen Essen im Job Gewürz-Lexikon Länderküchen Brotbackautomat Rezepte Wildkräuter Lexikon Exotische Früchte Lexikon BMI Rechner Ernährungstipps A-Z Getreidelexikon Pilz Lexikon Vitamin-Lexikon Online Shop Verzeichnis Käselexikon Länderküchen Brot Rezepte Pilz Lexikon Küchen-Kräuterlexikon Obst-/Gemüsesaft







Werbung


© 2007-2015 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.