Das hilft gegen Heisshunger

Werbung
Heißhunger

Heißhunger
© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Heißhunger - die grosse "Gefahr"

Heißhunger ist eine oftmals vorhandene Gefahr, dass die Ziele einer Ernährungsumstellung oder einer Diät dauerhaft nicht erreicht werden. Heißhunger ist im Prinzip die plötzliche Lust auf etwas Süßes bzw. etwas „Ungesundes“, welcher man nur mit viel Willenskraft entgegen treten kann. Hier präsentieren wir Tipps gegen Heißhunger.

Was ist Heißhunger?

Die Bezeichnung Heißhunger soll verdeutlichen, dass plötzlich eine große Lust auf bestimmte Nahrungsmittel entsteht. Meistens handelt es sich dann nicht um gesunde Nahrungsmittel wie Salat oder Obst, sondern fast immer um eher ungesunde Lebensmittel. Das sind zum Beispiel Schokolade, Kuchen, Kartoffelchips, eine Bratwurst oder einen Burger.

Im Grunde beschreibt die Bezeichnung Heißhunger jedoch oftmals nicht korrekt die eigentliche Situation. Denn die betroffenen Personen haben vielmehr einen plötzlichen und nahezu unstillbaren Appetit auf eine bestimmte Art von Nahrungsmittel. Ein wirkliches Hungergefühl in dem Sinne ist eher selten vorhanden. Zutreffender könnte man den Heißhunger eher so definieren, als dass es sich dabei um einen sehr starken Drang handelt, Nahrung zu sich zu nehmen. Mitunter kann es sogar zu seelischen und körperlichen Beschwerden kommen, wenn diesem Drang nicht nachgekommen wird. Das können zum Beispiel Schweißausbrüche oder auch ein Zittern sein. In der Medizin werden heutzutage drei Arten von Heißhunger unterschieden, nämlich der körperlich oder der psychisch verursachte Heißhunger sowie eine Mischform (psychosomatisch). Je nachdem, um welche Form des Heißhungers es sich handelt, entsteht dieser auch auf unterschiedliche Art und Weise. Generell tritt der Heißhunger übrigens vermehrt dann auf, wenn man gerade eine Diät oder eine Ernährungsumstellung durchführt. Denn im Zuge dieser Umstellungen wird häufig auf verschiedene Nahrungsmittel verzichtet, die zuvor sehr gerne gegessen wurden.

Wie entsteht Heißhunger?

Nicht selten ist zu hören, dass Heißhunger nur im Gehirn entsteht, also psychisch bedingt ist. Diese Aussage kann jedoch durchaus in die Gruppe der Ernährungsirrtümer bzw. der Ernährungsmythen eingeordnet werden. Denn es gibt durchaus auch reine körperliche Ursachen, die zum Heißhunger führen können. Eine der häufigsten körperlichen Ursachen ist eine akute Unterzuckerung, die vom Körper dann durch das Heißhunger-Gefühl angezeigt wird. Dieser plötzliche Abfall des Zuckerspiegels kann durchaus nicht nur bei an Diabetes erkrankten Personen auftreten. Gerade bei Diäten, bei denen oft besonders auf zuckerhaltige Nahrungsmittel verzichtet wird, kann es zu einer Unterzuckerung kommen. Und da der Körper „weiß“, dass er nun vor allem sehr zuckerhaltige Nahrungsmittel aufnehmen sollte, besteht meistens Heißhunger auf Schokolade oder Kuchen und praktisch nie auf Salat, Brot oder Obst. Darüber hinaus kann als weitere reine körperliche Ursache auch die vermehrte Aufnahme von Einfachzucker und Weißmehlprodukten zur Gefahr von Heißhunger führen. Es gibt zudem den Heißhunger, der meistens bei schwangeren Frauen auftritt, da er hormonell bedingt ist.

Heißhunger kann jedoch nicht nur durch körperliche, sondern auch aufgrund psychischer Ursachen entstehen. Die Hauptfaktoren, die einen psychisch bedingten Heißhunger auslösen können, sind Stress und verschiedene anderweitige negative Gefühle. In vielen Fällen wird der Heißhunger dann regelrecht zur Gewohnheit, sodass die Betroffenen wahre „Fressattacken“ durchleben. Die Wirkung wird zudem dadurch verstärkt, dass ein starkes Sättigungsgefühl zur Ausschüttung von Serotonin führt. Und da Serotonin stimmungsaufhellend wirkt, kann der Heißhunger regelrecht zu einer Sucht werden. Insofern kann auch die Aussage in die Gruppe der Ernährungslügen eingeordnet werden, dass Heißhunger nur in großen Abständen auftritt.

Hier gehts zum Teil 2 - Lesen Sie hier weiter, was gegen Heißhunger hilft!


Werbung


Alle Ernährungstipps

Ernährungstipps A-Z

Ernährungstipps A-Z
Hier finden Sie alle Ernährungstipps von A bis Z. Die besten Tipps für eine gesunde Ernährung zum Durchblättern. 
Weiterlesen...

Ernährungsberater

Ernährungsberater
Finden Sie Ernährungsberater & Ernährungsberaterinnen in Ihrer Umgebung. Regionales Ernährungsberatungs Verzeichnis für Österreich. 
Weiterlesen...

Vitamin-Lexikon

Vitamin-Lexikon
Vitamine, Nährstoffe und Spurenlemente - unsichtbare Helferlein, die täglich in unserem Körper wichtige Aufgaben erfüllen. In diesem Vitaminlexikon finden Sie die wichtigsten Vitamine. 
Weiterlesen...

KiloCoach™

KiloCoach™
Werbung: Mit KiloCoach™ können Sie einfach, wirksam und dauerhaft abnehmen! Ein modernes Online-Programm, Experten unterstützen Sie dabei. 10 % Ermäßigung! 
Weiterlesen...

Lokaltipps

Lokaltipps
Ob Bio, Vegetarisch oder Vegan. Wir präsentieren in diesem neuen Verzeichnis Lokale und Restaurants, die durchwegs auf gesunde Küche setzen. In diesen Lokalen gibt es gesunde Küche! 
Weiterlesen...

Genuss Regionen

Genuss Regionen
Österreich bietet eine wahre Vielfalt an heimischen Köstlichkeiten. Österreichs Genuss Regionen bieten dem Genießer und Gourmet eine hervorragend Auswahl an verschiedensten Produkten für den Gaumen. 
Weiterlesen...

Koch-Tipps

Koch-Tipps
Fürs richtig gesunde Kochen gehören ein paar gute Kochtipps dazu. Hier erfahren Sie viele Tipps, die Sie für das gesunde Kochen brauchen. 
Weiterlesen...

Rezepte

Rezepte
Gesunde Kochrezepte - Schnell, einfach und gesund sollen Rezepte sein. Diese leichten und gesunden Rezepte beweisen, das Gesundes gut schmeckt und einfach zu kochen ist. 
Weiterlesen...

Koch-Tipps

Koch-Tipps
Fürs richtig gesunde Kochen gehören ein paar gute Kochtipps dazu. Hier erfahren Sie viele Tipps, die Sie für das gesunde Kochen brauchen. 
Weiterlesen...

Kochen für Anfänger

Kochen für Anfänger
Ein kleiner Kochkurs für Anfänger. Die Rubrik Kochen für Anfänger stellt Ihnen einfache Kochtipps vor, die Sie selbst als Anfänger leicht probieren können. 
Weiterlesen...

Kochrezepte zum Blättern

Kochrezepte zum Blättern
Auf dieser Seite finden Sie alle Kochrezepte einfach zum Stöbern und Durchblättern. Damit finden Sie leicht das passende Kochrezept für jeden Anlaß! 
Weiterlesen...

Werbung

Folge uns hier!
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Kostenloser Newsletter

Werbung


Ernährungsberatung
Rezept-Kategorien
Rezepte zum Blättern
Alle Kochrezepte
Rezepte von A-Z
Rezepte nach Zutaten
Rezepte nach Themen
BMI berechnen
Nährwerte berechnen
Newsletter-Gratis!

Gratis Newsletter anmelden und gesund kochen.
Newsletter anmelden


Rezepte, Kochtipps und mehr

Kochtipps Rezepte Anfängertipps Obstlexikon Gemüselexikon Rezepte zum Blättern Rezeptkategorien Brotbacken Kräuter Ernährungstipps Zutaten Ernährungsberater-Suche Zutaten Hauptspeisen Essen im Job Gewürz-Lexikon Länderküchen Brotbackautomat Rezepte Wildkräuter Lexikon Exotische Früchte Lexikon BMI Rechner Ernährungstipps A-Z Getreidelexikon Pilz Lexikon Vitamin-Lexikon Online Shop Verzeichnis Käselexikon Länderküchen Brot Rezepte Pilz Lexikon Küchen-Kräuterlexikon Obst-/Gemüsesaft







Werbung


© 2007-2015 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.