Pausenfüller - Wenn der Magen zwischendurch knurrt

Werbung

Zwischen Aktenkram und Hungergefühl

Bürosnack

Bürosnack
© Nikola Bilic-Fotolia.com

9 Stunden Büroalltag, da knurrt einem zwischendurch garantiert der Magen. Die Verlockung zum nächsten Supermarkt zu laufen und Süsses oder Deftiges einzukaufen ist groß - übel für jene die der Versuchung nachgeben. Denn zwischendurch das Hungergefühl mit wertlosen Snacks zu befriedigen, führt zu Unkonzentrierheit und Müdigkeit.

Mit dem richtigen Snack für Zwischendurch lässt sich aber leicht die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit bis zum Arbeitsschluß erhalten.

Gemüsesticks statt Süße Mehlspeisen

Gemüse in Rohkostform ist der ideale Zwischendurch-Snack. Denn mit Rohkostgemüse essen Sie nicht nur stoffwechsel anregende Ballaststoffe, sondern vorallem auch viele Muntermacher in Form von Vitaminen und Nährstoffen. Im Gegensatz zu süßen Weißmehlprodukten, die eigentlich nur den Stoffwechsel behindern und dadurch viel müder machen. Der beste Tipp für's Snacken zwischendurch ist damit Rohkost.

Woher auf die Schnelle Gemüserohkost?

Zugegeben, im hektischen Büroalltag ist es gar nicht so leicht sich ein wenig Rohkost zwischendurch zurecht zu schneiden. Wer will schon wie ein Hase von der ungeputzen Karotte abbeißen? Da müssen einfach Alternativen her. Die eine Variante ist die für Frühaufsteher: morgens ein wenig Gemüse putzen und zurechtschneiden, in eine gut verschließbare Box geben und ins Büro mitnehmen. Das ist die günstigste Variante. Wer ein großer Morgenmuffel ist, der könnte sich die Gemüsesticks schon am Vorabend herrichten und über Nacht im Kühlschrank kühl lagern. Das bisschen Aufwand lohn sich allemal. Und wer noch dazu Familie und Kinder mit versorgen muß, der schneidet halt ein wenig mehr Gemüse zurecht. Trotzdem gibt's bequemere Methoden, die aber ein wenig teuerer sind.

Gesunde Convenience-Produkte

Für alle dies besonders eilig haben, egal wann, und die einfach überhaupt keine Lust haben sich Gemüse selbst zurechtzuschneiden, gibts in vielen Supermärkten mittlerweile ausgezeichnete Convenience-Produkte, die zwar verhältnismäßig teuer sind aber so vorbereitet und abgepackt sind, dass man eigentlich nur mehr zulangen muß. Meist finden sich diese in einem Kühlregal in der Gemüseabteilung. In Plastikbechern und Sackerln luftdicht abgebackt. Allerlei Gemüse, Salate, Mais, Karottensticks und viel mehr. Wer's eilig hat, sollte schon Mittags oder in der Früh den kurzen Abstecher in den Supermarkt nicht vergessen. So ist dann wenn der Hunger zwischendurch kommt, die Gefahr gebannt.

Für Naschkatzen - Obstteller

Obst - bunt und g'sund!

Obst - bunt und g'sund!
© unpict - Fotolia.com

Wer's trotzdem zwischendurch gern Süß hat, dem ist ganz leicht mit Obst geholfen. Ein Stück Apfel, Honigmelone, Banane oder anderes Obst ist wesentlich gesünder und leistungsfördernder als ein Stück Schokoriegel. Auch da gilt wieder: einfach morgens oder am Vorabend ein wenig Obst zurechtschneiden, luftdicht verpacken und mitnehmen.

Diejenigen die überhaupt keine Zeit haben, können im Supermarkt auf ein mittlerweile vielfältiges Obstangebot zurückgreifen. Auch hier gibt es fertig abgepackte Obstschüsserln, mit fertig vorbereiteten mundgerechten Obststücken.

Rechtzeitig vorsorgen

Der Hunger zwischendurch ist unvermeidlich und wer's leugnet lügt! Deshalb ist ein wenig Koordination und Vorbereitung unerläßlich. Vorallem dann wenn's tagsüber hektisch ist, ist klar, dass man nur ungern für solche Nebensächlickeiten zuviele Gedanken verschwendet. Auch wenn die kurze Vorbereitung oder der kurze Weg in den Supermarkt lästig ist, Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken. Durch richtiges Snacken zwischendurch wird Ihr Stoffwechsel so gut in Gang gebracht, dass die Müdigkeit fast gänzlich verschwindet und der Hunger gestillt ist.

Werbung


Snackrezepte...

Frühlings Kräuter Aufstrich Rezept
Der Frühling ist schon bald vorbei - der Sommer ist im Einzug. Trotzdem die beste Gelegenheit einen herzhaften Frühlings-Aufstrich zu probieren. 
Weiterlesen...

Apfel Karotten Snack
Ein perfekter Snack fürs Büro zwischendurch. Diesen kann man schnell und leicht in der Früh vorbereiten. Dazu einfach Vollkornbrot ... 
Weiterlesen...

Leichter Kartoffel Gemüse Snack
Schmackhaft, bunt und vorallem schnell und unkompliziert, denn in der Früh soll ja alles recht schnell gehen. Dieser Kartoffel-Gemüse-Snack ist ein idealer Mittagssnack fürs Büro... 
Weiterlesen...

Fit im Job

Fit im Job - Übersicht

Fit im Job - Übersicht
Alle Artikel in der Übersicht 
Weiterlesen...

Hol Dir schnell was zum Mittagessen

Hol Dir schnell was zum Mittagessen
Jeden Tag auf's Neue, die Frage was soll ich mir vom Supermarkt um's Eck fürs Mittagessen holen. Mit diesen 5 Regeln, können Sie Ihr Bewusstsein für den gesunden Mittagssnack schärfen. 
Weiterlesen...

Kochrezepte zum Blättern

Kochrezepte zum Blättern
Auf dieser Seite finden Sie alle Kochrezepte einfach zum Stöbern und Durchblättern. Damit finden Sie leicht das passende Kochrezept für jeden Anlaß! 
Weiterlesen...

Werbung

Folge uns hier!
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Kostenloser Newsletter

Werbung


Ernährungsberatung
Rezept-Kategorien
Rezepte zum Blättern
Alle Kochrezepte
Rezepte von A-Z
Rezepte nach Zutaten
Rezepte nach Themen
BMI berechnen
Nährwerte berechnen
Newsletter-Gratis!

Gratis Newsletter anmelden und gesund kochen.
Newsletter anmelden


Rezepte, Kochtipps und mehr

Kochtipps Rezepte Anfängertipps Obstlexikon Gemüselexikon Rezepte zum Blättern Rezeptkategorien Brotbacken Kräuter Ernährungstipps Zutaten Ernährungsberater-Suche Zutaten Hauptspeisen Essen im Job Gewürz-Lexikon Länderküchen Brotbackautomat Rezepte Wildkräuter Lexikon Exotische Früchte Lexikon BMI Rechner Ernährungstipps A-Z Getreidelexikon Pilz Lexikon Vitamin-Lexikon Online Shop Verzeichnis Käselexikon Länderküchen Brot Rezepte Pilz Lexikon Küchen-Kräuterlexikon Obst-/Gemüsesaft







Werbung


© 2007-2015 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.