Klimaschutz beim Einkaufen

Weg zum Supermarkt entscheidend

Klimaschutz beim Einkaufen

Klimaschutz beim Einkaufen
© Tobias Marx - Fotolia

[10.12.2009] Klimaschutz ist nicht nur eine Sache, die die Politik und Industrie betreffen. Jeder Konsument kann entscheidend zum Klimaschutz beitragen und unnötige Transportwege durch möglichst regionalen Einkauf bzw. Vermeidung von Autofahrten beim Einkauf vermeiden.

Verbraucher wichtigste Einflussgröße

Einer aktuellen Studie des Heidelberger Instituts für Energie- und Umweltforschung (IFEU) zufolge, sollen neben dem Ort der Erzeugung der Lebensmittel auch eine Reihe weiterer Faktoren die Frage des Klimaschutzes beim Einkauf beeinflussen. Nicht nur die Produktionsbedingungen, die Verarbeitung, Verpackung und der Vertrieb des Lebensmittels spielten eine Rolle. Auch die Jahreszeit und der Verbraucher selbst, sind ein wichtiger Faktor beim Klimaschutz.

Ökologischer Fußabdruck des Verbrauchers

Der Verbraucher bzw. Konsument kann quasi den Klimaschutz gleich durch mehrere Faktoren positiv beeinflussen. Nicht nur durch den Kauf regionaler Produkte (kurze Transportwege) und saisonaler Produkte (klimaschonende Produktion).

Besonders entscheidend ist die Wahl des Einkaufsortes bzw. des Transportmittels vom Supermarkt zur Wohnstätte. Wer täglich mit dem Auto zum Supermarkt fährt, um frische Milch zu kaufen, wird dementsprechend eine wesentlich höhere Klimabelastung auslösen, als wenn frische Tomaten aus dem Süden herangekarrt werden oder im Glashaus produziert werden. Der aid dazu: "Bei Verbrauchern, die ausschließlich zum Kauf des Lebensmittels mit dem Auto zum Supermarkt fahren, spiele die eigentliche Produktion des Lebensmittels nur noch eine untergeordnete Rolle."

Autofahrten vermeiden & Großeinkauf

Vorteilhaft für den Klimaschutz sind damit Großeinkäufe mit reduzierten Fahrtwegen. Einmal pro Woche einen Großeinkauf mit dem Auto zu erledigen, trägt zur Reduktion der CO2-Belastung in jedem Fall bei. Wer dann noch regionale und saisonale Produkte bevorzugt kauft, ist kaum ein Klimasünder mehr. Kleine Einkäufe sollten dann lieber zu Fuß bzw. per Fahrrad erledigt werden.

Klimabilanz

Nicht nur die Klimabilanz wird uns dieses klimaschonende Einkaufsverhalten dankend. Noch viel mehr jene Generation, die nach uns noch einige lebende Bäume und klare Luft erleben möchten. Klimabewusst einkaufen trägt damit nicht nur zum Reduktion des CO2-Ausstosses bei, sondern viel mehr ist dies auch ein soziales Verhalten gegenüber unseren Nachkommen.

Informationsquelle:
aid infodienst
Verbraucherschutz, Ernährung, Landwirtschaft e. V.


Werbung


Alle Einkaufstipps

Einkaufen Tipps - Übersicht

Einkaufen Tipps - Übersicht
Alle Einkaufstipps in der Übersicht 
Weiterlesen...

Online Shop Verzeichnis

Online Shop Verzeichnis
Online Shop Verzeichnis - eine Auswahl an hochwertigen Online Shops für Lebensmittel. In dieser neuen Rubrik präsentieren wir Ihnen österreichische Online-Shops, die hochwertige kulinarische Produkte anbieten. 
Weiterlesen...

Müsli-Shop

Müsli-Shop
Advertorial: Beeren, Nüsse, Flocken oder Rosinen... Im neuen Müsli Shop kann das individuelle Wunsch Müsli selbst zusammengestellt werden. Das Wunschmüsli mit vielen Wunsch-Zutaten in Bio-Qualität! 
Weiterlesen...

Hungrig einkaufen - das bringts nicht!

Hungrig einkaufen - das bringts nicht!
Hungrig einkaufen führt zu Hamstereinkäufen. Eher sollten Sie aber den Einkaufszeitpunkt auf Zeitpunkte verschieben, an denen Sie bereits gegessen und satt sind. 
Weiterlesen...

Obst und Gemüse einkaufen - aber richtig!

Obst und Gemüse einkaufen - aber richtig!
Heuzutage ist das Angebot an Obst und Gemüse geradezu unüberschaubar. Im Supermarkt oder am Markt bekommt man zu jeder Zeit Obst und Gemüse auch außerhalb der Saison. 
Weiterlesen...

Kürbis - der Alleskönner

Kürbis - der Alleskönner
Die Kürbiszeit naht mit großen Schritten - zur Freude vieler. Nicht nur zur Freude der vielen kürbisschnitzenden Kinder und wegen der vielen lustig bunten Kürbisfeste. Sondern und vor allem auch zu... 
Weiterlesen...



© 2007-2017 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.