START  > NEWS

Verstärkte Strahlentests für Pazifik-Fisch

Verstärkte Strahlentests

Verstärkte Strahlentests

Verstärkte Strahlentests

Die Atomkatastrophe in Fukushima hat ihre deutlichen Spuren hinterlassen und das nicht nur regional im Katastrophengebiet. Aufgrund der exponierte Lage am Pazifik und den damit verbundenen möglichen Strahlenbelastungen von Pazifik-Fischen sollen in Europa künftig nicht nur Fische aus japanischen Gewässern auf radioaktive Strahlung kontrolliert werden, sondern auch Fische aus einem größeren Gebiet. Den EU-Staaten habe die EU-Kommission empfohlen, auch Fisch aus dem gesamten nordwestlichen Pazifik zu testen, sagte ein Sprecher der Behörde in Brüssel.

In Fukushima entweicht seit einem Unfall vom 11. März Radioaktivität aus einem AKW. Erste Kontrollen habe es bereits gegeben, sagte der Kommissionssprecher. Fazit: "Keine besorgniserregenden Ergebnisse bisher."

Die Europäische Union hatte Anfang des Monats bereits strengere Grenzwerte für Nahrungs- und Futtermittelimporte aus Japan durchgesetzt. Mit den neuen Kontrollen sollen frühzeitig Informationen darüber gesammelt werden, ob Fische abseits der japanischen Küstengewässer radioaktiv belastet sind. Zum genannten Gebiet gehören nämlich auch die Gewässer vor Nord- und Südkorea, China und Russland. Die vorgegebenen Grenzwerte sind dieselben wie bei Importen aus Japan. Umweltschützer hatten diese Ausweitung seit längerem gefordert.

Die Behörden sollen die Fische stichprobenartig auf die Gehalte an Jod-131, Cäsium-134 und Cäsium-137 prüfen. Die EU-Kommission habe die Mitgliedstaaten aufgefordert, die Ergebnisse ihrer Kontrollen wöchentlich an die Brüsseler Behörde zu melden.

APA

Weitere Erährungsnews

Gesunde Rezepte

Rezepte

Rezepte
Gesunde Kochrezepte - Schnell, einfach und gesund sollen Rezepte sein. Diese leichten und gesunden Rezepte beweisen, das Gesundes gut schmeckt und einfach zu kochen ist. 
Weiterlesen...

Kochrezepte zum Blättern

Kochrezepte zum Blättern
Auf dieser Seite finden Sie alle Kochrezepte einfach zum Stöbern und Durchblättern. Damit finden Sie leicht das passende Kochrezept für jeden Anlaß! 
Weiterlesen...



© 2007-2017 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.