START  > NEWS

Schwermetalle auch in Lebensmittel

Schwermetalle

Schwermetalle in Lebensmittel

Schwermetalle in Lebensmittel

Neben Dioxin gelangen gelegentlich auch andere unerwünschte Stoffe wie Schwermetalle über die Nahrung in den Körper. Cadmium etwa nimmt der Mensch hauptsächlich über Gemüse und Getreide auf, Blei vor allem über Getränke und Getreide, erläutert das Bundesinstitut für Risikobewertung in Berlin.

Es beruft sich auf den Abschlussbericht des Forschungsprojektes "Lebensmittelbedingte Exposition gegenüber Umweltkontaminanten" (LExUKon). Hauptquelle für Quecksilber ist demnach Fisch, für Dioxine und polychlorierte Biphenyle sind es vor allem Milchprodukte und Fleisch. In Lebensmittel gelangen können diese in bestimmten Mengen gesundheitsschädlichen Stoffe über Verunreinigungen der Luft, des Wassers und des Bodens, so das Institut.

Erstellt am 21.02.2017 / APA

Weitere Erährungsnews

Gesunde Rezepte

Rezepte

Rezepte
Gesunde Kochrezepte - Schnell, einfach und gesund sollen Rezepte sein. Diese leichten und gesunden Rezepte beweisen, das Gesundes gut schmeckt und einfach zu kochen ist. 
Weiterlesen...

Kochrezepte zum Blättern

Kochrezepte zum Blättern
Auf dieser Seite finden Sie alle Kochrezepte einfach zum Stöbern und Durchblättern. Damit finden Sie leicht das passende Kochrezept für jeden Anlaß! 
Weiterlesen...



© 2007-2017 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.