Fettiges Ernährungsverhalten Junger Männer

Werbung

Pizza und Pommes für junge Männer

Fett, salzig und schnell

Fett, salzig und schnell

Ein Bewusstsein für vernünftiges, gesundes Essen dürfte es bei jungen Männern kaum geben. Hochwertige, gesunde Ernährung ist sprichwörtlich Mangelware. Besonders in sozial schlechter gestellten Bevölkerungsschichten sind die Defizite hinsichtlich Ernährungswissen groß.

Die Folgen bleiben nicht verborgen: Rund 17 Prozent der männlichen Lehrlinge sind übergewichtig, zusätzliche 13 Prozent adipös, wie Experten am Donnerstag beim Symposium "Wie isst Mann? Wie kocht Mann?" in Wien berichteten.

"Selbst- und Fremdwahrnehmung gehen hier stark auseinander. Die Hälfte der übergewichtigen jungen Burschen gibt an, mit ihrem Körpergewicht zufrieden zu sein", sagte Marlies Gruber vom "forum.ernährung heute", das das Symposium in Wien veranstaltet. "Ein vielversprechender Ansatz liegt darin, das Rollenbild des kochkompetenten und genussaffinen jungen Mannes - fernab von Klischees - zu stärken." Denn klassische Strategien der Ernährungsaufklärung und Gesundheitsförderung würden diese Zielgruppe kaum erreichen, so Marlies Gruber.

"Gesund aussehen - gesund sein" wird bei jungen Männern völlig unterschiedlich wahrgenommen. Oftmals sind die äußere Erscheinung sowie ein gewisses "Männlichkeitsbild" wichtiger als die eigene Gesundheit. Zwar zeigen männliche Jugendliche hohes Interesse an Sport, sind "Skater", "Boarder" oder "Mountainbiker", aber ein Vorsorgegedanke in punkto Ernährung ist jedoch nicht vorhanden, so der Wiener Jugendforscher Manfred Zentner. "Krocha" und "Styler" wollen schön sein, gehen exzessiv ins Solarium. "Gesund ist das aber nicht", meinte Zentner.

Entscheidend sind auch der kulturelle Hintergrund sowie die Zugehörigkeit zu Lebensstilen und Szenen: Studien im deutschsprachigen Raum zeigen, dass sich mehr als 85 Prozent der Jugendlichen zumindest einer Szene zugehörig fühlen. Auch bei der Vermittlung von ernährungs- und gesundheitsrelevanten Themen sind diese Lebensstilgruppierungen ein nicht zu vernachlässigender Faktor. Die Verwendung von Symbolen, Codes und Rollen-Vorbildern birgt hier Potenzial für Sensibilisierung und Akzeptanz.

Auch wenn die Zahl der Übergewichtigen unter Jugendlichen in Österreich stetig steigt, ist die Fitnessszene die schnellst wachsende Szene, ebenso wie die Mountainbiker- und Beachvolleyballszene. "Ein schöner Körper ist wichtig, aber bitte nicht ein gesunder Körper", so Jugendforscher Zentner. Ein Rausch an jedem Wochenende gehört für viele Jugendliche einfach dazu, ob das auch gesund ist, sei dahingestellt.

Vielen jungen Männern fehlt der Zugang zu ausgewogener Ernährung. "Beim Kauf von Lebensmitteln müssen sie sich jeden Tag entscheiden und keiner sagt ihnen, was richtig und was falsch ist", erklärte der Experte.

Thomas Altgeld, Ernährungsexperte aus Hannover, glaubt, dass das auch an den Rollenerwartungen liegt. Denn Eigenverantwortung für die Gesundheit und für den Umgang mit dem eigenen Körper hängt fast immer mit geschlechtsspezifischer Sozialisation zusammen. "Männer sind kein unerreichbares Geschlecht", sagte Altgeld. Aber sie würden bald in einer Ecke stehen, wenn sie nicht "ihren Mann stehen". "Wenn unter den Kumpels zwischen Steak und Currywurst einer einen schönen Salat bestellt, wird es schwierig." Nicht umsonst würden klassische Fleischmahlzeiten mit typisch männlichen Bezeichnungen wie "Jägerschnitzel" oder "Holzfällersteak" werben.
Die Folgen von ungesunder Ernährung sind fatal: "Für Deutschland wurden die jährlichen Kosten für Krankheiten, die durch Übergewicht verursacht sind, mit 15 bis 20 Milliarden Euro, in den USA sogar mit 117 Milliarden US-Dollar (82,2 Milliarden Euro) beziffert", so Bernhard Schwarz vom Zentrum für Public Health der Medizinischen Universität Wien


APA

Weitere Erährungsnews

Gesunde Rezepte

Rezepte

Rezepte
Gesunde Kochrezepte - Schnell, einfach und gesund sollen Rezepte sein. Diese leichten und gesunden Rezepte beweisen, das Gesundes gut schmeckt und einfach zu kochen ist. 
Weiterlesen...

Kochrezepte zum Blättern

Kochrezepte zum Blättern
Auf dieser Seite finden Sie alle Kochrezepte einfach zum Stöbern und Durchblättern. Damit finden Sie leicht das passende Kochrezept für jeden Anlaß! 
Weiterlesen...

Werbung

Folge uns hier!
Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Kostenloser Newsletter

Werbung


Ernährungsberatung
Rezept-Kategorien
Rezepte zum Blättern
Alle Kochrezepte
Rezepte von A-Z
Rezepte nach Zutaten
Rezepte nach Themen
BMI berechnen
Nährwerte berechnen
Newsletter-Gratis!

Gratis Newsletter anmelden und gesund kochen.
Newsletter anmelden


Rezepte, Kochtipps und mehr

Kochtipps Rezepte Anfängertipps Obstlexikon Gemüselexikon Rezepte zum Blättern Rezeptkategorien Brotbacken Kräuter Ernährungstipps Zutaten Ernährungsberater-Suche Zutaten Hauptspeisen Essen im Job Gewürz-Lexikon Länderküchen Brotbackautomat Rezepte Wildkräuter Lexikon Exotische Früchte Lexikon BMI Rechner Ernährungstipps A-Z Getreidelexikon Pilz Lexikon Vitamin-Lexikon Online Shop Verzeichnis Käselexikon Länderküchen Brot Rezepte Pilz Lexikon Küchen-Kräuterlexikon Obst-/Gemüsesaft







Werbung


© 2007-2015 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.