START  > NEWS

Die richtige Ernährung für Skifahrer

Ernährung beim Schifahren

Ernährung beim Schifahren

Ernährung beim Schifahren

Wer sich im Winter auf die Piste zum Skifahren wagt, sollte auf seine Ernährung achten: Skifahrer sollten viele Kohlenhydrate zu sich nehmen. Dadurch können die Muskeln wieder Energie auftanken. Verzichtet werden sollte hingegen auf fette und eiweißreiche Speisen. Sie liegen schwer im Magen und können länger anhaltendes Unwohlsein verursachen.

Empfehlenswert sind Gemüse- und Reisspeisen, sowie Kartoffel- und Nudelgerichte, raten Ernährungsexperten. Fleisch sollte eher eine Beigabe als ein Hauptgericht sein. Zum Frühstück sollten Müsli mit Obst sowie Vollkornbrot auf dem Speiseplan stehen. Für die kleine Pause auf der Piste sind Obststücke, Müsliriegel und leicht gesüßter Tee als Energiespender geeignet.

Erstellt am 21.02.2017 / APA

Weitere Erährungsnews

Gesunde Rezepte

Rezepte

Rezepte
Gesunde Kochrezepte - Schnell, einfach und gesund sollen Rezepte sein. Diese leichten und gesunden Rezepte beweisen, das Gesundes gut schmeckt und einfach zu kochen ist. 
Weiterlesen...

Kochrezepte zum Blättern

Kochrezepte zum Blättern
Auf dieser Seite finden Sie alle Kochrezepte einfach zum Stöbern und Durchblättern. Damit finden Sie leicht das passende Kochrezept für jeden Anlaß! 
Weiterlesen...



© 2007-2017 ISSGesund.at - das Journal für gesunde Ernährung - Alle Rechte vorbehalten. - Impressum / Bildnachweis - Datenschutz
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Inhalte weder eine ärztliche Beratung noch eine Ernährungsberatung darstellen
und diese auch nicht ersetzen. Bei gesundheitlichen Problemen ist umgehendst ein Arzt zu konsultieren.
Bitte beachten Sie sämtliche Nutzungsbedingungen.